Kalender|Calendar

July 2020
M T W T F S S
« May    
 12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
2728293031  

Archiv|Archive

Riksgränsen (Ski) + Lofoten, 23.5.2017

Di, 23.5.2017 – Arctic Spring Tag 4 – Riksgränsen & Lofoten

In Riksgränsen wollte ich ja schon 2x Ski fahren. Ende Juni 2006, denn zur Sommersonnwende macht Riksgränsen immer für ein paar Tage zum Sommerskifahren auf, wenn noch genug Schnee da ist. Ein paar Tage davor war ich vor Ort und sah es mir […]

Nicht-Skifahren in Rjukan, 21.5.2017

So, 21.5.2017 – Arctic Spring Tag 2 – Rjukan (Gesamt-km 2.265)

Heute hatte ich geplant, am Gausta in Rjukan Ski zu fahren. Die haben die beiden urigen Bahnen (Grubenbahn+USSB) nämlich bis Ende Mai in Betrieb, für Ausflügler und Freerider. Tagskarten gibt es keine, aber ab 14 Uhr verbilligte Tickets (ca. 21,- statt ca. 37,- €). […]

Arctic Spring (Skandinavien 2017) Intro & Best-Of, 20.5.-5.6.2017

(Streng genommen zählt nur der ganz nördlichste Teil Norwegens zur Arktik, aber ich fand den Titel einfach nett, und ein bisschen war ich ja auch in dem Bereich..)

Nachdem ich 2013 und 2015 jeweils im Herbst in Skandinavien war (die Rückfahrt aus Russland im Winter 2016 kann ich ja nicht wirklich als Skandinavienurlaub zählen, auch […]

Oslo, 23.1.2016

∆ 56° – Sehnsucht Russland: Tag 24 Sa, 23.1.2016 – Oslo

Mein heutiger russischer Musik-Tipp, Зажигают огоньки von Фабрика:

Da Trinc heute unbedingt nach Oslo wollte, gings eben dorthin, wobei ich in der Zwischenzeit etwas Skifahren wollte. Egtl. wollte ich in das größte Skigebiet von Oslo (Tryvann), auch wenn dort inzwischen (fast? nur […]

Åre, 22.1.2016

∆ 56° – Sehnsucht Russland: Tag 23 Fr, 22.1.2016 – Åre

Mein heutiger russischer Musik-Tipp, Раз и навсегда von Кристина Орбакайте:

Um 3:15 Uhr standen wir bereits wieder auf, da wir ja noch in Åre Skifahren wollten – und dahin waren es noch ca. 7 Stunden Fahrt. Leider war nichts interessantes näher geöffnet: […]

Fahrt durch Nord-Norwegen, 21.1.2016

∆ 56° – Sehnsucht Russland: Tag 22 Do, 21.1.2016 – Fahrt durch Nord-Norwegen

Mein heutiger russischer Musik-Tipp, “Белые розы” von Юрий Шатунов (ca. 1989):

Wie schon gesagt, gab es heute kein Hotel, da wir nachts durchfuhren – bis auf eine ca. 1,5-stündige Pause, wo wir beide nicht mehr fahren konnten. Wir fuhren über […]

Murmansk-Norwegen, 20.1.2016

∆ 56° – Sehnsucht Russland: Tag 21 Mi, 20.1.2016 – Murmansk-Norwegen

Mein heutiger russischer Musik-Tipp, “Ты моя нежность” von Наргиз: .. und für die Gema-Geplagten in Deutschland folgender Alternativ-Link: http://www.youtube.com/watch?v=lUc2Ib_cejo

Trinc ging des Nächtens immer wieder mal zu seinem Auto, ließ es mal laufen, schaltete es mal ab, fuhr mal durch die Gegend. Gegen […]

∆ 56° – Sehnsucht Russland, 31.12.2015-24.1.2016 – Überblick und Best-Of

∆ 56° – Sehnsucht Russland, 31.12.2015-24.1.2016 – (Überblick und Best-Of)

Neben Norwegen und Irland war auch Russland bereits in den 90ern eines meiner Sehnsuchts-Reiseziele. Was vielleicht auch daran lag, dass man als Kind der 70er nicht nur von der schieren Größe der UDSSR fasziniert war, sondern auch von der Unerreichbarkeit. Das damalige Weltbild in West-Deutschland […]

Schweden-Österreich (Heimfahrt Teil 3), 20.9.2015

So, 20.9.2015 – Tag 17 (Ende) – km 12.305 (Diff. 1.597 km) – Heimwärts Teil 3

Heute Morgen also der große Rückfahrtag. Fast 1.600 km – ich weiß gar nicht, ob ich so eine Etappe schon jemals an einem Tag fahren musste. Ich legte mir aber sogar noch ein Zwischenziel ein, da es gut auf […]

Norwegen/Schweden Heimfahrt Teil 2, 19.9.2015

Sa, 19.9.2015 – Tag 16 – km 10.708 (Diff. 1.188 km) – Heimwärts Teil 2

Heute stand also nur Autofahren und Einkaufen auf dem Plan. Es sollte aber einige Supermärkte brauchen, bis ich endlich die Tunnbrödchips hatte, in Summe so ca. der 7. Supermarkt, den ich anhand der Homepage-Verkaufsliste angefahren hatte, so ziemlich die letzte […]

Norwegen/Schweden Heimfahrt Teil 1, 18.9.2015

Fr, 18.9.2015 – Tag 15 – km 9.520 (Diff. 795 km) – Heimwärts Teil 1

Die Anzeige morgens an meinem Navi, dass ich heute, morgen und übermorgen noch 3.500 km zu fahren habe, tat weh, bot aber trotzdem zeitlich noch Möglichkeiten für Umwege, so dass ich mich dazu entschied, morgen nochmal kurz nach Norwegen zu […]

Vesterålen, 17.9.2015 SCN2015.14

Do, 17.9.2015 – Tag 14 – km 8.725 (Diff. 343 km) – Vesterålen

Mit der Fähre um 10:30 ging’s von Fiskebøl nach Melbu, weiter nicht auf der Hauptstraße, sondern etwas alternativ nach Stø bzw. Nyksund, um auf dem Rückweg etwas Abwechslung zu haben.

(Fotos anklicken zum Vergrößern)

Fahrstrecke heute: Magenta links mit (Fähre) Y) […]

Ylläs – Lofoten, 16.9.2015

Mi, 16.9.2015 – Tag 13 – km 8.382 (Diff. 668 km) – Ylläs – Lofoten

Ich weiß nicht mehr, ob es heute oder gestern war, aber die Strecken in Nordfinnland und Nordschweden sind schon sehr einsam. Hab an einer Strecke mal aufgepasst, 100 km/h im Tempomat (keine Ortsdurchfahrten mit geringerer Geschwindigkeit) für 63 km bei […]

Vardø, 15.9.2015

Di, 15.9.2015 – Tag 12 – km 7.714 (Diff. 769 km) – Vardø

Die vergangene Nacht verlief unruhig, da ich kalte Füße hatte, trotz doppelt gewickelter Wolldecke IM Schlafsack! Das hatte im Frühjahr und letzten Herbst doch immer gereicht?

Der Osten Norwegens hat grob gesagt drei Enden, den nördlichen Teil der russichen Grenze bis […]

Nordkapp, 14.9.2015

Mo, 14.9.2015 – Tag 11 – km 6.945 (Diff. 611 km) – Nordkapp

Der Tag begann erst mal nervig, weil auf dem Parkplatz, wo ich übernachtete, plötzlich ein LKW-Kühlanhänger stand. Und Kühlaggregate sind so ziemlich das nervigste, was man beim Schlafen im Auto haben kann, da sie recht laut, aber nicht durchgängig in Betrieb sind.

[…]

Tromsø-Lyngen-Alta, 13.9.2015

So, 13.9.2015 – Tag 10 – km 6.334 (Diff. 594 km) – Tromsø-Lyngen-Alta

Einzeln betrachtet hat auch der heutige Tag wieder viele schöne Fotos gebracht. Im Gesamten betrachtet dagegen – ähnliche Fotos wie an den Vortagen und den nächsten Tagen. Das tausendste Bild von einer Straße am Fjord oder am Meer. Das fünfhundertste Bild von […]

Abisko, 12.9.2015

Sa, 12.9.2015 – Tag 9 – km 5.740 (Diff. 590 km) – Abisko

Wieder einmal kam ich nur äußerst schwer aus dem Bett und musste dann feststellen, dass ich nur noch 10min Puffer für die 11:45-Fähre auf der E6 hab. Die nächste fiel glaub ich aus (nur in der Hochsaison) und dann wäre erst wieder […]

Kystriksveien Teil 2 (Nord) + Küstenfort + Meersonnenuntergang + Nordlichter, 11.9.2015

Fr, 11.9.2015 – Tag 8 – km ca. 5.150 (Diff. ca. 360 km) – Kystriksveien Teil 2 / Küstenfort / Meersonnenuntergang / Nordlichter

(Auch wenn ich eine ganze Woche lang Nordlichter fotografiert hab, heute gab es doch ein bisschen schönere Standorte + den Film, daher extra im Titel erwähnt)

Da eine der Fähren auf dem […]

Kystriksveien Teil 1 (Süd) + Torghatten 10.9.2015

Do, 10.9.2015 – Tag 7 – km 4.790 (Diff. 357 km) – Kystriksveien Teil 1 / Torghatten

Aufgrund der schönen Wettervorhersage wollte ich mal wieder die Küstenstraße Rv.17 fahren, wobei sie inzwischen vom Riksvei zum Fylkesvei abgestuft wurde, also mittlerweile Fv.17 ist und die ich zuletzt 2006 gefahren bin. Highlight der Küstenstraße sind die 6 […]

Galdhøpiggen Ski (+ Nordlichter), 9.9.2015

Mi, 9.9.2015 – Tag 6 – km 4.433 (Diff. 595 km) – Galdhøpiggen Ski

Heute stand also “Notgedrungen” schon wieder ein Skitag auf dem Plan. Wettermäßig sollte ich mich auf dem Weg in den Norden machen, so dass ich keinen Zwischentag mehr “hier unten” einlegen wollte. Es lag auf dem Weg, das Wetter war schön […]