Kalender

December 2017
M T W T F S S
« Nov    
 123
45678910
11121314151617
18192021222324
25262728293031

Archiv

Frabosa, 9.12.2017

Sa, 9.12.2017 (Tag 2): Frabosa (Mondolé)

Mondolé ist bekanntlich mein Lieblings-Großraumskigebiet, insb. natürlich die Teilgebiete Frabosa und Artesina. Wenn ich hier nun 2 Tage Ski fahren möchte, könnte ich mich natürlich auch 1 Tag nur auf Frabosa konzentrieren und am 2. Tag dann Artesina und Prato Nevoso. Hätte den Vorteil, dass man sich die pistenlose Verbindungs-DSB […]

Viola St. Gree, 8.12.2017 – Neuer Gipfel-SL

Fr, 8.12.2017 (Tag 1): Viola St. Gree – Neuer Gipfel-SL

Dass ich an diesem feiertagsverlängerten 3-Tages-WE irgendwo hin fahren will, war klar. Frankreich, Italien .. wo halt was geht. Netterweise sollte es die 3 Tage im Südpiemont am sonnigsten werden und netterweise sollten einige Skigebiete mit (fast) Vollbetrieb öffnen, darunter Frabosa/Mondole (inkl. des Moro-ESL!; Artesina […]

Andelsbuch-Bezau, 3.12.2017 / Nostalschi im Bregenzerwald

Mein letzter und bisher einziger Besuch im Skigebiet Andelsbuch-Bezau war 2008 – obwohl es mir damals recht gut gefiel, hab ich’s irgendwie seitdem nicht mehr hier her geschafft. Welch ein Frevel, welch ein Fehler! Auch wenn es keinen ESL hier gibt und die alte PB nicht mehr steht und man auch keine so schöne 4EUB […]

Bödele, 2.12.2017 / Nostalschi im Bregenzerwald

Hja, was war das am Freitag Abend wieder ein Kampf. Sämtliche geöffneten Skigebiete in Wochenendausflugsreichweite (und wo brauchbares Wetter werden sollte) checken – was interessiert mich, was kostet es, was kosten die, die mich weniger interessieren … Die meisten, die mich interessierten, hatten dann doch wieder zu wenig offen oder zu wenig für den verlangten […]

Schnalstaler Gletscher + Vellau/Leiteralm, 4.11.2017

Nach ca. 8 Jahren ging es dank Saisonkarte heute endlich mal wieder auf den Schnalstaler Gletscher. Dass es voll werden könnte, hatte ich ja im Alpinforum gelesen. Gefahren bin ich jeweils übern Jaufenpass, die Fahrt dauert dann ca. 3 Stunden für die ca. 160km. Die Parkplätze schienen relativ leer, aber es gab doch noch einige […]

Kaunertaler Gletscher, 21.10.2017+26.10.2017

Am Sa, 21.10., war mein erster Skitag der neuen Saison, es ging zum Kaunertaler. Bekanntlich einer meiner Lieblingsgletscher (neben dem Stubaier). Grund für den Besuch war natürlich einerseits, dass mittlerweile auch die 4KSB ab Mittelstation geöffnet war und andererseits, dass es am Nörderjoch-SL lt. Webcam dzt. weder Renntrainings- noch Funparkareal gibt und man somit dort […]

Stubaier Gletscher, 30.9.2017

30.9.2017

Skitag Nr. 116 und letzter der Saison, heute ist der letzte Gültigkeitstag meines Freizeittickets. Gegen 8:10 Uhr war ich am Parkplatz an der Eisgratbahn, wo es Durchsagen gab, dass selbige wegen eines technischen Defekts momentan nicht in Betrieb sei und man zur Gamsgartenbahn solle. Horden von Skifahrern machten sich zu Fuß auf den Weg, ich […]

Stubaier Gletscher, 16.+17.9.2017

16.9.2017

Stubaier hatte heute Saisonstart und mein Freizeitticket gilt ja noch bis Ende September, also bin ich natürlich auch trotz des schlechten Wetters rauf, die paar Tage noch auskosten, da ich im Herbst heuer keine Saisonkarte haben werde. Etwas kurios ist die aktuelle Öffnung:
– Eisgrat 1 (Fußgänger + Zubringer Skifahrer)
– Eisgrat 2 (nur Fußgänger)
– Schaufeljoch […]

Sölden / Rettenbachferner, 9.9.2017

Sölden eröffnete heute die Skisaison – wie üblich zu vergünstigten Preisen für die Tageskarte. Schuld war einerseits der Neuschnee des letzten Wochenendes, aber auch die Tatsache, dass im oberen Bereich (lt. Webcams von Ende August die obere Hälfte des Karleskogl-SL) noch sehr viel Altschnee liegt – im Gegensatz zum Stubaier Gletscher, der dieses WE noch […]

Hintertuxer Gletscher, 20.8.2017

20.8.2017

Nachdem das Skifahren am Dienstag in Cervinia ja leider nicht möglich war, wäre ich gerne dieses WE nach Hintertux gefahren. Leider musste das Wetter mal wieder schlecht werden, Neuschnee am Samstag, evtl. bissl Sonne am Sonntag, was aber gestern nach und nach zurückgestellt wurde.

Um 7 Uhr gab es auf der Webcam, wie nicht anders zu […]