Kalender|Calendar

July 2020
M T W T F S S
« May    
 12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
2728293031  

Archiv|Archive

Blåsjön, 21.5.2020 / Snowmobile-Skifahren

Final Escape Sweden, 7.5.2020-23.5.2020 Tag 15: DO, 21.5.2020 – Blåsjön – Schneemobil-Skifahren (km 7.597, Diff. 622)

Wie im Laufe der Reise schon mal erwähnt, hat Blåsjön momentan bei Bedarf offen, wenn sich mind. 8 Leute anmelden, die ca. 85 € pro Tag zahlen, wird der oberste Lifte für die Gruppe angeschmissen. Ich meldete also meinen […]

Klimpfjäll – Laubwald-Treeskiing Mitte Mai Teil 3, 20.5.2020

Final Escape Sweden, 7.5.2020-23.5.2020 Tag 14: MI, 20.5.2020 – Klimpfjäll – Was ist Glück? (km 6.975, Diff. 321)

Frühstück gab’s von 8-10 Uhr; da der Lift erst ab 10 Uhr fahren soll, konnte ich mir also etwas Zeit lassen. Bis ich unten war, waren aber die Rennkids schon alle da und gerade noch dass ein […]

Arjeplog-Nalovardo-Hemavan-Klimpfjäll, 19.5.2020

Final Escape Sweden, 7.5.2020-23.5.2020 Tag 13: DI, 19.5.2020 – Arjeplog-Nalovardo-Hemavan-Klimpfjäll (km 6.654, Diff. 525)

Morgen ist der dritte Besuch im Skigebiet Klimpfjäll geplant, für heute hätte es einige Optionen gegeben – erst wollte ich die 100km richtung Westen fahren (wo ich letztes Jahr Skifahren war, evtl. dort oder irgendwo anders eine Skitour), dann war mir […]

Dundret (Skitour / LSAP Soldalen), 18.5.2020

Final Escape Sweden, 7.5.2020-23.5.2020 Tag 12: MO, 18.5.2020 – Dundret (km 6.129, Diff. 431)

Um 1:30 Uhr wurde ich heute Nacht unsanft geweckt. Die Erde hat vibriert, evtl. auch ein lauter Knall. Explosion? Ernsthaft? Warum muss man im Bergwerk mitten in der Nacht eine Sprengung machen, damit alle aufwachen? Oder doch ein Erdbeben?

Keine 2 […]

Riksgränsen, 16.5.2020

Final Escape Sweden, 7.5.2020-23.5.2020 Tag 10: SA, 16.5.2020 – Riksgränsen (km 5.435, Diff. 274)

Windmäßig wäre heute ja vielleicht ein Parkplatz an der DSB sinnvoller, also mal dort hingefahren, aber oberhalb der unteren Parkplätze sah ich beim Vorbeifahren sowas wie “ab hier nur noch für Hotelgäste parken gestattet” wäre – also fuhr ich wieder zum […]

Riksgränsen, 14.5.2020 / Wintertraum im Mai

Final Escape Sweden, 7.5.2020-23.5.2020 Tag 8: DO, 14.5.2020 – Riksgränsen (km 4.418, Diff. 266)

Heute ging es nach Riksgränsen, mit dem ich eine etwas zwigespaltene Vergangenheit habe: 2011 war mir der Fußweg zur DSB zu viel und zudem nicht erkennbar, wohin man müsste oder wo man den Skipass kaufen müsste, weshalb ich dann nach Verlaufen […]

Abendskifahren in Kiruna, 13.5.2020 (+ Dundret und andere Gebiete)

Final Escape Sweden, 7.5.2020-23.5.2020 Tag 7: MI, 13.5.2020 – Abendskifahren in Kiruna (km 4.152, Diff. 414)

Beim Hotelbuchen in Kiruna für heute Abend hab ich beim günstigsten Hotel eine eigenartige Richtlinie bei booking.com gelesen: “Nachtschließungszeit, der Eingang ist von 19-7h geschlossen.” Das wär etwas blöd, weil ich ja von 16-20h hoffentlich Skifahren gehen werde. Also […]

Arvidsjaur & Arjeplog / Galtis, 11.5.2020 / Abendskitour in Lappland

Final Escape Sweden, 7.5.2020-23.5.2020 Tag 5: MO, 11.5.2020 – Linbana & Galtis (km 3.395, Diff. 382) Aufgrund der vielen Fotos aufgeteilt in 2 Teile Teil 2: Arvidsjaur & Arjeplog / Galtis

Da die Temperaturen hier im Norden heute und die nächsten Tage nachts unter 0° bleiben, werd ich weiterhin ein (teures) Hotelzimmer buchen, welches heute […]

Viterliden & Linbana, 11.5.2020

Final Escape Sweden, 7.5.2020-23.5.2020 Tag 5: MO, 11.5.2020 – Linbana & Galtis (km 3.395, Diff. 382) Aufgrund der vielen Fotos aufgeteilt in 2 Teile Teil 1: Viterliden & Linbana

Heute hätte ich mal wieder die Linbana-Reste besuchen und ein oder zwei Hügel in der Gegend mit Skiern erklimmen wollen. Morgen wollte ich dann das Skigebiet […]

Klimpfjäll, 10.5.2020

Final Escape Sweden, 7.5.2020-23.5.2020 Tag 4: SO, 10.5.2020 – Klimpfjäll (km 3.013, Diff. 361)

Also ging’s heute halt nochmals ins Skigebiet Klimpfjäll. Weil der Lift derzeit sonntags nur bis 14h in Betrieb ist, erhält man statt der Tageskarte eine Halbtageskarte, die nur 300,- SEK (ca. 29,- €) kostet. Beim Kauf fragte ich diesmal gleich nach, […]

Klimpfjäll (& Sundsvall), 9.5.2020

Final Escape Sweden, 7.5.2020-23.5.2020 Tag 3: SA, 9.5.2020 – Klimpfjäll (& Sundsvall) (km 2.652, Diff. 589)

Um 3:45 klingelten meine Wecker und um 4 Uhr war ich unten am Meer, um ein paar Fotos vom Sonnenaufang zu machen. Danach ging es richtung Winter, die nächsten Tage werden immer wieder um und unter 0° gemeldet, auch […]

Gesundaberget, 8.5.2020

Final Escape Sweden, 7.5.2020-23.5.2020 Tag 2: FR, 8.5.2020 – Skitour Gesundaberget (km 2.063, Diff. 782)

Am zweiten Tag hatte ich etwas Zeit für eine Skitour und ich versuchte mein Glück in Gesundaberget, wo tatsächlich auch noch Schnee lag. Die Webcam funktionierte nämlich die letzten Tage nicht und so konnte ich mich nicht davon überzeugen, ob […]

Flachau, 18.4.2020 (Einrad-Skiwanderung)

Sa, 18.4.2020

Nachdem am vorherigen WE das mit “Ski am Einrad” in Fieberbrunn so gut funktioniert hatte und ich damals noch Kraft hatte, war ich für dieses WE auf der Suche nach “mehr”. Bei Betrachtung der Webcams bin ich schlussendlich in Flachau hängen geblieben: Man sah am Berg eine geräumte Straße und noch genug Schnee […]

Kaimaktsalan / Καϊμακατσαλάν, 16.2.2020 – Pano, Pfau und Platz 2

SOS2020 – Süd-Osteuropa-Ski, 5.2.-17.2.2020 Tag 11: SO, 16.2.2020 – Kaimaktsalan / Καϊμακατσαλάν (statt Vitsi) (km 5.051, Diff. 731)

Das Frühstück im Hotel würde 5 € extra kosten und ab 7:30 Uhr geben, aber hatte doch keine Zeit dafür, weil ich zu spät ins Bett kam und morgens noch den nächsten Tag plante, d.h. ich wollte […]

Karpenisi / Καρπενησί, 9.2.2020

SOS2020 – Süd-Osteuropa-Ski, 5.2.-17.2.2020 Tag 4: SO, 9.2.2020 – Karpenisi (km 2.614, Diff. 213)

(Morgens im Hotel checkte ich wie meistens die Wettervorhersagen: Am Dienstag kommt eine kleine Störung, am Freitag eine größere in Nordmazedonien. Wenn ich Kosovo fahren möchte, sollte ich das am ehesten am MI oder DO machen (falls die da offen haben). […]

Kalavryta / Καλαβρύτα, 8.2.2020

SOS2020 – Süd-Osteuropa-Ski, 5.2.-17.2.2020 Tag 3: SA, 8.2.2020 – Kalavryta / Kalavrita (km 2.401, Diff. 305)

Heute ging’s also endlich mal ins Skigebiet Kalavryta, wie oft wollte ich hier schon her, aber entweder war mir das Wetter zu schlecht oder zu wenig Schnee oder zu wenig offen oder keine Zeit – keine Ahnung mehr, was […]

Elatochori / Ελατοχώρι, 7.2.2020 – Meer & Pulver

SOS2020 – Süd-Osteuropa-Ski, 5.2.-17.2.2020 Tag 2: FR, 7.2.2020 – Elatochori (km 2.096, Diff. 564) / Sorry, ganz vergessen: vorgestern: 304km, gestern: 1.228km

Ich entschied mich also für Elatochori und hatte Glück, der SL Sektion 3 war offen. Die beiden SL oben sind zwar recht flach, aber bei Meerpano ist das verschmerzbar. Zudem hatte man am […]

Montecampione, 5.1.2020

Sunny Southern Alps Tag 14: Montecampione, 5.1.2020

Heute waren wir am Montecampione. Die alte schwarze Abfahrt an der Secondino-DSB ging etwas schlechter als am 1.1., das Firnfenster auf den Südhängen war auch etwas kürzer, aber vorhanden. Auch sonst probierten wir einiges neben der Piste. Abgesehen von der DSB Splaza und dem Pano war Trincerone allerdings […]

Valberg, 25.12.2019

Sunny Southern Alps Tag 5: Valberg, 25.12.2019

In Valberg um 9:30 angekommen, gab es insofern eine positive Überraschung, dass zwei der hinteren/oberen Lifte (Dreccia) nun wenigstens doch offen waren. Leider generell viele Pisten nicht präpariert und die unpräperierten waren unfahrbar eisig. Die präparierten waren teilweise auch sehr hart, teilweise knollig (was heute sogar noch angenehmer […]

Kaunertaler Gletscher, 26.10.2019

26.10.2019 – Kaunertaler Gletscher

Eigentlich hätte ich ja letztes WE 2 Tage in die Lombardei fahren wollen. Leider war das Wettter zu schlecht; allerdings auch im Norden zum Skifahren nicht gut genug. Also wäre ich gern unter der Woche auf einen Gletscher gefahren. Eigentlich am Stubaier, aber da wurde es lt. Webcam nicht nur […]