Kalender

July 2018
M T W T F S S
« Jun    
 1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
3031  

Archiv

Pertisau am Achenseefjord, 17.3.2018 + Rittnerhorn, 18.3.2018

Pertisau/Achensee, 17.3.2018

Und wieder einmal war ein Schlechtwetterwochenende vorhergesagt, und wieder einmal war es weder irgendwo in den Alpen, noch im Appennin, spürbar besser, so dass wieder einmal keine verlängerte Wochenendreise in Frage kommt. Es nervt.

Nachdem die Wettervorhersagen für Südtirol am Sonntag nachmittags etwas besser meldeten, wartete ich den Samstag Morgen ab. Die ersten Webcams […]

Pertisau-Kellerjoch-Skiwelt, 30.+31.1.2016

Sa, 30.1.2016

Eigentlich hätte ich heute Mayrhofen wg. der Talabfahrt fahren wollen, aber die Woche war leider zu warm und die Abfahrt sah mehr braun als weiß aus. Vielleicht nächste Woche. Auf der Suche nach Alternativen, d.h. was ist gerade geöffnet, was hat vielleicht nicht so lange geöffnet usw. fiel die Entscheidung dann primär auf Pertisau. […]

Alpe d’Huez, 6.7.2014

6.7.2014 (2. Tag: Alpe d’Huez + Iseran)

Alpe d’Huez bot (wie Macugnaga gestern) das zweite Jahr in Folge Sommerski an, wobei hier gestern der erste Skitag war. Im Gegensatz zum letzten Jahr ist aber nur die obere 4SB geöffnet – aber da noch genug Schnee liegt, hat man unzählige Variantenmöglichkeiten, zusätzlich zu den plusminus 4 geöffneten […]

Alpe d’Huez, 7.7.2013 – inkl. Tunnelpiste

Westalpen-Sommerski-Tour 2013 Juni/Juli
V. Alpe d’Huez

So, 7.7.2013

Morgens erst mal die Überraschung: Ski d’été via Marmottes 1. Hä? Nicht via DMC+PB? Und da kommt man zur 4SB Glacier und wieder retour?

Tageskarte um 25,- € gekauft und mit der 6KSB rauf, dann die 6EUB, da lag schön Schnee, da könnte man Nachmittag runter… Zuletzt noch mit einem kurzen […]

Pertisau (Achensee), 17.3.2013

Eigentlich wollte ich am Sonntag, den 17.3.2013, nach Kössen fahren. Bzw. war ich auch schon dort, aber als ich ankam, war der Hauptparkplatz schon gesperrt (hatte ich vom Besuch letztes Jahr gar nicht in Erinnerung, dass der so klein sein sollte) und man wurde auf eine anderen Parkplatz umgeleitet.

So weit ich das gesehen hab, hätte […]

Kramsach, Fieberbrunn & mehr, 20.10.2012

Am 20.10. war mein letzter Tag mit der Kitzbüheler-Alpe-Sommer-Saisonkarte, da musste ich mich noch dranhalten:
– Kramsach. Wollte ich egtl. öfters fahren, also dann wenigstens noch ein zweites Mal!
– Fieberbrunn. Hatte mir noch gefehlt
– Kitzbühel. Die Hahnenkammbahn hab ich ausgelassen (keine Lust gehabt, Parkplatzgebühren zu zahlen nur um rauf & runter zu fahren), aber die 4KSB […]

Fieberbrunn, 11.12.2011

Unter Berücksichtigung der Faktoren “geöffnete Pisten” + “Anzahl Skifahrer” (Basis: gestrige Webcams) + TSC ging’s heute nach Fieberbrunn. Bis auf die Süd-Anlagen war fast alles offen, es war (etwas) leerer als gestern in Kitzbühel, Wartezeiten gab’s keine, der Schnee war für meinen Geschmack ganz gut (nicht ganz so “erdig” wie gestern in Kitzbühel, aber schon […]

Pitztaler Gletscher, 24.9.2011

Kommentare siehe bei den Bildern.

Marianske Lazne, Oberwiesenthal, Klinovec, 1.9.2011

Grenzgebiete 6. Tag, Do, 1.9.2011 – Marianske Lazne, Oberwiesenthal, Klinovec

Obwohl ich nur 5,5h schlief (Am AB-Rastplatz) war die Zeitverschiebung durch den Umweg nach Landgraaf und das dortige Skifahren größer als erwartet. (Wobei es ja mal was komplett neues für mich war, Deutschland horizontal, von West nach Ost, zu durchqueren.)

Courmayeur – Aiguille du Midi, 28.8.2011

Grenzgebiete 2. Tag, So, 28.8.2011 – Mont Blanc

Auch in der Früh gab es von Bielmonte einen einwandfreien Blick in die Poebene. So gut ist es wohl sehr selten, selbst im Winter hat man nicht jeden Tag so eine Fernsicht.