Kalender

September 2018
M T W T F S S
« Aug    
 12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930

Archiv

Dalsnibba Mitternachts-Sommerski, 2.6.2018

DVKIFMEÜWNNZST – Die verrückte kleine “Ich fahr mal eben über’s Wochenende nach Norwegen zum Sommerskifahren” – Tour
Tag 3 Teil 2 – Sa, 2.6.2018 – Dalsnibba Mitternachts-Sommerski

Nach dem Sommerskifahren in Stryn mussten wir für Trinc eine Unterkunft suchen – ich könnte ja in meinem Qubo schlafen. Als erstes kamen wir an einem Hotel vorbei, wobei die […]

Stryn Sommerski, 2.6.2018

DVKIFMEÜWNNZST – Die verrückte kleine “Ich fahr mal eben über’s Wochenende nach Norwegen zum Sommerskifahren” – Tour
Tag 3 Teil 1 – Sa, 2.6.2018 – Stryn Sommerski

Die Nacht verlief doch wesentlich unruhiger für mich als gedacht. Es war sehr warm im Auto und obwohl ich ja die Fenster mit diversen Dingen blickdicht geschützt hatte, bin ich […]

Prali (& Palit-Valchiusella), 12.5.2018

Best of May – Tag 3, Sa, 12.5.2018: Prali & Palit-Valchiusella

Hauptgrund für das verlängerte Wochenende war natürlich Prali und überraschenderweise war die Talabfahrt sogar noch offiziell geöffnet und präpariert, wodurch man 1000 hm befahren konnte (ca. 1480-2470m). Morgens war auch gut was los, zumindest an der oberen DSB trollten sich einige Renngruppen. Ich fuhr die […]

Sulden, 1.5.2018

Obwohl ich meine, mir gestern den Pistenstatus auf der Homepage angeschaut zu haben, war die Abfahrt zur Mittelstation heute leider offiziell nicht offen. Immerhin abschnittsweise etwas präpariert. Ansonsten war es sehr kalt und windig, insb. im Vergleich zu den letzten Wochenenden in Slowenien und im Piemont, wobei ich da natürlich auch 1000m weiter unten war. […]

Krvavec, 29.4.2018 / Restschnee

So, 29.4.2018 – Krvavec

Von Krvavec (“Krwawetz”) erhoffte ich mir heute etwas mehr als vom Vogel gestern – 2 DSBs mit je ca. 1 Abfahrt, dazu die 4SB offiziell nur als Zubringer (ggf. auch mit Abfahrt) und die eine oder andere geschlossene Restschneeabfahrt. Der Skipass war mit 13,- € für dieses außertourlich verlängerte Wochenende recht günstig, […]

Crissolo, 22.4.2018 / Sommerski im April

Crissolo, 22.4.2018 (Teil 3 und Ende von diesem Wochenendausflug)

Für heute war es tatsächlich eine Qual der Wahl, denn sowohl Pian Muné wie auch Crissolo haben bis 1.5. geöffnet und hätte ich gerne besucht, wenn nicht bis nächstes bzw. am nächsten WE Schlechtwetter und Schneefall gemeldet wäre. Da ich Crissolo erst letztes Jahr war, wollte ich […]

Hintertuxer Gletscher, 24.6.2017

24.6.2017

Eigentlich hätte ich dieses WE ja pausieren wollen, aber die Wettervorhersagen waren sonnig + sehr warm für heute, aber kalt + Schnee für nächstes WE, also war die Sache klar ..

Schnee war tw. recht pappig, dafür war der “Eierkarton-Acker” offpiste halbwegs weich; den Offpiste-Hang an den Gondeln bin ich heute etliche Male gefahren, da ich […]

Stubaier Gletscher, 17.+18.6.2017

17.+18.6.2017

So, letztes Skibetriebswochenende vor der Sommerpause am Stubaier.

Die Temperaturen waren dieses WE wieder etwas kühler, Frost in der Nacht, weshalb manche Varianten am Samstag gar nicht und am Sonntag auch erst später fahrbar waren. Generell am Sonntag aber etwas früher leicht weich geworden. Sehr sonnig an beiden Tagen, der auf Bergfex für Samstag gemeldete Sturm […]

Stubaier Gletscher, 15.6.2017

Do, 15.6.2017

Am heutigen Feiertag war ich doch etwas überrascht, wie sehr der Schnee seit Sonntag in den wenigen Tagen zurück gegangen ist. Mittelstationsabfahrt heute also nur 1x gefahren; am WE vielleicht auch nur noch 1x. Ansonsten war der Schnee teils etwas bremsiger als am Sonntag, aber im Allgemeinen recht vergleichbar.

^ Mittelstationsabfahrt; dass das Stück an […]

Kiruna (Skitour) & Riksgränsen (Nachtski), 26.5.2017

Fr, 26.5.2017 – Arctic Spring Tag 7 – Kiruna (Skitour) & Riksgränsen (Nachtski)

In Finnland gab’s erst ml einen Tankstopp (teurer als in Schweden) und ich war ein bisschen einkaufen, später dann Mittagessen, Rentier-Geschnetzeltes mit Pürée und Preißelbeeren. Während das Rentier-Kebap da letztes Mal eher geschmacksneutral war, hatte das heutige schon einen leichten Wild-Geschmack. Noch […]

Arvidsjaur (Skitour), 22.5.2017

Mo, 22.5.2017 – Arctic Spring Tag 3 – Arvidsjaur (Gesamt-km 3.251)

Wettermäßig wollte ich mir Riksgränsen morgen offen halten, also ging’s heute in diese Richtung, sprich, nach Norden. Nicht ohne ein paar kurze Umwegchen am Morgen, vorbei an ein paar Skigebieten. Halt vor Östersund für einen ersten Einkauf in einem etwas kleineren Coop und nebendran […]

Stubaier Gletscher 1.5.2017

1.5.2017

Mit 1.5. begann meine Stubai-Saison wieder. Abschnittsweise Stau auf der Zufahrt zum Parkplatz bereits um 8 Uhr. Aber im Gegensatz zum Herbst folgten natürlich nicht mehr so extrem viel nach. Daunjoch-KSB ist leider schon einige Zeit geschlossen, ansonsten war noch fast alles offen.

Im Gegensatz zu den letzten beiden Tagen war heut ein toller, pulvriger Schnee […]

Auron, 15.4.2017

Französische Ostern 2017, Tag 3: Sa, 15.4.2017 – Auron

Nach der Lichtgestalt in Form von Superdévoluy gestern, folgte heute der dunkle Absturz in Auron. Auron war noch nie eines meiner unbedingt zu besuchenden Ziele, dennoch wollte ich es schon einmal mitnehmen, als ich hier in der Gegend war. Damals war wg. Wind geschlossen und ich ging […]

Dévoluy, 14.4.2017

Französische Ostern 2017, Tag 2: Fr, 14.4.2017 – Le Dévoluy

Heute ging es in ein Skigebiet, das ich egtl. gar nicht für den Osterurlaub auf dem Schirm hatte, da Devoluy nur bis heute, Karfreitag, offen ist. Aber da ich schon am Donnerstag wegfuhr, avancierte es von einem “–” zu einem “+-” in der Liste. Sehr dafür […]

Crans-Montana, 13.4.2107

Französische Ostern 2017, Tag 1: Do, 13.4.2017 – Crans Montana

Dass ich die 3 Tage über Ostern wegfahren würde, stand schon zum Saisonbeginn fest; aber da ich ja noch keine 3 Wochen Winterurlaub hatte, war heuer auch eine Verlängerung um 1-3 Tage möglich. Wettervorhersagebedingt entschied ich mich, DO+FR vor Ostern frei zu nehmen. Etwas unentschlossen war […]

Hintertux, 30.7.2016

Sa, 30.7.2016

Die Gefrorene Wand war heute morgen zur Abwechslung mal wieder richtig gefroren. Obwohl die letzten Webcambilder von gestern noch Nebel zeigten, muss es also doch noch rechtzeitig aufgeklart haben. Positiv wird sich auch auswirken, dass die Sonne schon wieder einen Monat tiefer steht und später aufgeht, so dass die Hänge morgens länger im Schatten […]

Hintertux, 10.7.2016

So, 10.7.2016

So, endlich auch in Hintertux ein richtiger Sommerskitag, lange hat’s gedauert.

Die Nacht verlief klar, mit ca. +5° an der Gefrorenen Wand aber auch relativ warm. Dennoch ist die Klarheit wichtiger als ein oder zwei Grad Unterschied, die Pisten waren morgens gut gefroren, zumindest an der noch schattigen Gefrorenen Wand. Da die Temperaturen aber auf […]

Crans-Montana (Sommerski), 3.7.2016

Teil 4: Crans Montana – Sommerski, 3.7.2016

Gegen 8:45 Uhr kam ich in Crans-Montana an (Öffnung lt. Website 9 Uhr) und stand vor der Wahl Parkplatz oder Parkdeck? Vielleicht ist das Parkdeck günstiger. Keine Ahnung, ob dem so war, aber mit 1 CHF pro ca. 40 Minuten oder 15 CHF für den ganzen Tag, kann […]

Korblift Fedaia/Marmolada, 28.5.2016

Wie schon vor 2 Jahren entschloss man sich am Fedaiapass-Korblift, heuer die Saison zu verlängern – an den Wochenenden bis zur offiziellen Sommersaison. Das wollte ich mir natürlich nicht entgehen lassen.

Ganz so viel Schnee wie vor 2 Jahren liegt leider nicht, so dass für mich gemäß Blick auf die Webcams heute der vernünftig letzte Skitag […]

Disentis, 8.5.2016

So, 8.5.2016 – Disentis

(Vortag | Erklärung)

Am Nachmittag hab ich mir in Val Thorens an einer der Seilbahnstationen, wo es Gratis-Wifi gibt, nochmal die Wettervorhersagen für den morgigen Sonntag durchgeschaut. Italien (Cervinia + Prali) blieben am schlechtesten, somit die gleich mal abgehakt. Was somit übrig blieb, waren Disentis, Titlis und Toggenburg in der Schweiz, die Vorhersagen […]