Kalender|Calendar

August 2020
M T W T F S S
« Jul    
 12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31  

Archiv|Archive

Kaimaktsalan / Καϊμακατσαλάν, 16.2.2020 – Pano, Pfau und Platz 2

SOS2020 – Süd-Osteuropa-Ski, 5.2.-17.2.2020 Tag 11: SO, 16.2.2020 – Kaimaktsalan / Καϊμακατσαλάν (statt Vitsi) (km 5.051, Diff. 731)

Das Frühstück im Hotel würde 5 € extra kosten und ab 7:30 Uhr geben, aber hatte doch keine Zeit dafür, weil ich zu spät ins Bett kam und morgens noch den nächsten Tag plante, d.h. ich wollte […]

Parnassos / Παρνασσοσ, 11.2.2020

SOS2020 – Süd-Osteuropa-Ski, 5.2.-17.2.2020 Tag 6: DI, 11.2.2020 – Parnassos / Παρνασσοσ (km 3.415, Diff. 540)

Ein Zimmer für heute Abend buchte ich vorsichtshalber noch nicht am Morgen, da ich nicht wusste, wie der Sturm sein würde und ob und wie lang Parnassos heute in Betrieb sein würde – je nachdem würd ich dann ja […]

Pilio / Πηλίο, 10.2.2020

SOS2020 – Süd-Osteuropa-Ski, 5.2.-17.2.2020 Tag 5: MO, 10.2.2020 – Pilio (Pelion) / Πηλίο (km 2.875, Diff. 261)

Morgens im Internet weniger schöne Nachrichten aus Parnassos für morgen: die 4KSB samt Hintenrumabfahrt soll morgen geschlossen sein .. daher lange gebraucht für eine Entscheidung bzw. zum Hotel buchen für heute Nacht, aber doch für Parnassos entschieden. In […]

Karpenisi / Καρπενησί, 9.2.2020

SOS2020 – Süd-Osteuropa-Ski, 5.2.-17.2.2020 Tag 4: SO, 9.2.2020 – Karpenisi (km 2.614, Diff. 213)

(Morgens im Hotel checkte ich wie meistens die Wettervorhersagen: Am Dienstag kommt eine kleine Störung, am Freitag eine größere in Nordmazedonien. Wenn ich Kosovo fahren möchte, sollte ich das am ehesten am MI oder DO machen (falls die da offen haben). […]

Kalavryta / Καλαβρύτα, 8.2.2020

SOS2020 – Süd-Osteuropa-Ski, 5.2.-17.2.2020 Tag 3: SA, 8.2.2020 – Kalavryta / Kalavrita (km 2.401, Diff. 305)

Heute ging’s also endlich mal ins Skigebiet Kalavryta, wie oft wollte ich hier schon her, aber entweder war mir das Wetter zu schlecht oder zu wenig Schnee oder zu wenig offen oder keine Zeit – keine Ahnung mehr, was […]

Elatochori / Ελατοχώρι, 7.2.2020 – Meer & Pulver

SOS2020 – Süd-Osteuropa-Ski, 5.2.-17.2.2020 Tag 2: FR, 7.2.2020 – Elatochori (km 2.096, Diff. 564) / Sorry, ganz vergessen: vorgestern: 304km, gestern: 1.228km

Ich entschied mich also für Elatochori und hatte Glück, der SL Sektion 3 war offen. Die beiden SL oben sind zwar recht flach, aber bei Meerpano ist das verschmerzbar. Zudem hatte man am […]

SOS2020 – Süd-Osteuropa-Ski (Schwerpunkt Griechenland), 5.2.-17.2.2020 / Überblick & Best-Of

SOS2020 – Süd-Osteuropa-Ski (Schwerpunkt Griechenland), 5.2.-17.2.2020 / Überblick & Best-Of

Mit Trincerone hatte sich heuer keine größere Reise ergeben, somit meinerseits einige andere Wiederholungsziele in die nähere Auswahl kämen – Appennini mit Sizilien (zu wenig Schnee bisher) oder Südosteuropa mit Schwerpunkt Griechenland und/oder Westtürkei.

Doch abgesehen von der Westtürkei sah es in Südosteuropa, von Slowenien […]

Σέλι (Seli, Griechenland), 8.1.2019

Balkan-Türkei-Kaukasus, Tag 18: Di, 8.1.2019 – Σέλι (Seli, Griechenland) (km 11.907, Diff. 942 km)

-11° erwarten mich am Morgen, und zwar nicht irgendwo in den Bergen, sondern unten am Meer. Sogar Schnee lag hier. Heutiges Skigebietsziel war Seli, ein Skigebiet, das ich schon lange mal anfahren wollte und zeitlich heute erreichbar war. Etwas vor 10:30 […]

Φαλακρό / Falakro, 26.12.2018 – Top

Balkan-Türkei-Kaukasus, Tag 5: Mi, 26.12.2018 – Φαλακρό / Falakro (Griechenland) (km 2.799, Diff. 719 km)

Schon vor 8 Uhr fuhr ich vom Hotel los – gut, dass ich gestern Abend noch bezahlt hatte, denn aktuell wäre nur der Nachtportier/Nachtwächter dagewesen (der auch den Parkplatz bewacht). Die Grenze über den Pass (samt Scheiteltunnel) von Bulgarien nach […]

Pilio, 15.3.2015

So, 15.3.2015 – Tag 16, Pilio, km 10.490 (∆ 615 km)

Tja, Pilio war heute leider etwas enttäuschend. Der obere ESL war wieder nicht in Betrieb (hatte die Liftöffnungen in den letzten Wochen egtl. immer etwas mitverfolgt, unter der Woche waren die beide ESL, aber nicht die DSB, am Wochenende egtl. alles in Betrieb, heute […]

Kartepe, 14.3.2015

Sa, 14.3.2015 – Tag 15, Kartepe, km 9.875 (∆ 990 km)

Um 8 Uhr kam ich los, um 10 Uhr war ich in Kartepe. Kartepe ist das Skigebiet, das Istanbul am nächsten liegt, daher soll es insb. an den Wochenenden sehr voll sein. Nebenbei ist es eines der wenigen Skigebiete in der Türkei mit Meerblick, […]

Pisoderi (Greece) + Fahrt nach Istanbul, 2.3.2015

Mo, 2.3.2015 – Tag 3, Pisoderi (Griechenland) + Fahrt in die Türkei, km 3.025 (∆ 1.065)

Das (wie sich später herausstellen sollte: zum Glück) sehr ausgiebige Frühstück war vorbei, ich konnte mir ja Zeit lassen, da die DSB erst um 9 Uhr in Betrieb gehen sollte. Blöderweise hatte ich vergessen, meinen Vermieter zu fragen, wo […]

Nicht – Kopaonik / Serbien – Mazedonien, 1.3.2015

So, 1.3.2015 – Tag 2, leider nicht Kopaonik, km ca. 1.960 (∆ 590)

Mann!! Dass der übliche “Ankotztag” gleich der 2. Tag werden würde, gibt ja Hoffnung auf einen besseren Verlauf – jedenfalls lieber so, als wenn man – wie schon mal – weiß, dass man am 2. und 3. Tag den besten Tag des […]

Falakro, 27.2.2010

“SOS.2010” Tag 8, 27.2.2010, Teil 1: Falakro (griech. ΦΑΛΑΚΡΟ / Φαλακρό)

Vorabend

Der Weg von Kaimaktsalan nach Falakro war mal wieder länger als zuerst gedacht, so 4,5-5h.

[…]

Kaimaktsalan, 26.2.2010

“SOS.2010” Tag 7, 26.2.2010: Kaimaktsalan (griech. ΚΑΙΜΑΚΤΣΑΛΑΝ / Καϊμακτσαλάν)

I: Kaimaktsalan

Vorabend

Von Pigadia nach Kaimaktsalan war die Strecke nicht so lang, in Naoussa musste ich noch ins Zentrum um eine Bank zu finden, diesmal problemlos Geld abheben können.

[…]

3-5 Pigadia, 25.2.2010

“SOS.2010” Tag 6, 25.2.2010, Teil 2: 3-5 Pigadia (griech. 3-5 ΠΗΓΑΔΙΑ / 3-5 Πηγάδια)

H: 3-5 Pigadia

2. Ziel war somit heute 3-5 Pigadia. Wollt ich erst in Kombi mit Seli machen, aber dort hat’s inzwischen so wenig Schnee, dass die Hälfte der Lifte nicht mehr in Betrieb ist, also lass ich’s für heuer.

[…]

Elatochori, 25.2.2010

“SOS.2010” Tag 6, 25.2.2010, Teil 1: Elatochori (griech. ΕΛΑΤΟΧΩΡΙ / Ελατοχώρι)

G: Elatochori

Vorabend

Gegen 15:30 fuhr ich bei Eisregen von Parnassos weg.

Weiter in den Süden nach Kalavrita? Die interessante DSB ist evtl. nicht in Betrieb. In den Westen nach Karpenissi? Dort ist zwar viel mehr Schnee, aber

[…]

Parnassos, 24.2.2010

“SOS.2010” Tag 5, 24.2.2010: Parnassos (griech. ΠΑΡΝΑΣΣΟΣ / Παρνασσός)

F: Parnassos

Vorabend

Gegen 16:15 bin ich von Pilio weggefahren, diesmal über die neuere Umgehungsstraße (kannte mein Navi noch nicht), quasi ins näheste Gebiet und somit hatte ich ja genug Zeit um kurz einzukaufen und zu tanken.

[…]

Pilio, 23.2.2010

“SOS.2010” Tag 4, 23.2.2010: Pilio (griech. ΠΗΛΙΟ / Πήλιο)

E: Pilio

Vorabend

Gegen 15:45 kam ich von Vasilitsa weg, und ich hatte die Wahl zwischen 3 Routen. Ich entschied mich für die goldene Mitte, die aber statt aus Gold nur aus Blech war. Sprich, die wohl schlechteste aller Varianten. Starker LKW-Verkehr, immer wieder mit […]

Vasilitsa, 22.2.2010

“SOS.2010” Tag 3, 22.2.2010, Teil 2: Vasilitsa (griech. ΒΑΣΙΛΙΤΣΑ / Βασιλίτσα)

D: Vasilitsa

Gegen 12 Uhr ging’s weiter nach Vasilitsa. Einziger Anhaltspunkt anhand eines Pistenplans: Es geht irgendwo von Grevela aus rauf. Bzw. zum SL kommt man evtl. von wo anders. Also die neue Autobahn bis Grevela, und ab da war’s schön angeschrieben, aber […]