Kalender

December 2017
M T W T F S S
« Nov    
 123
45678910
11121314151617
18192021222324
25262728293031

Archiv

Zwölferhorn, 4.2.2017

Eine Woche nach meiner Nostalgie-Tour machte ich nochmals einen Nostalgie-Abstecher: Denn netterweise ist die Zwölferhornbahn nach kurzer Revisionspause wieder in Betrieb und die Abfahrt nach wie vor geöffnet. Da sie heuer ersetzt werden soll, wollte ich unbedingt im Winter nochmal zum Skifahren rauf.

Wettervorhersagen waren sowohl für SA wie SO teils sonnig – ich entschied mich […]

Kampenwand, 23.1.2017

NostalskiAlpsNord – Tag 3: Mo, 23.1.2017 – Kampenwand

Heute ging’s mit Kris auf die Kampenwand, sein Erstbesuch dort. Tageskarte kostete 27,50 €, los war so gut wie gar nix. Offen war alles, auch die DSB, die wir aber nicht gefahren sind, erschließt sie doch die langweiligste Piste, die man noch dazu eh fahren muss, will man […]

Kampenwand, 14.2.2015

Sa, 14.2.2015 – Alpi-Appennini Tag 1 – Kampenwand

Egtl. hatte ich ja vor gehabt, im Februar 3 Wochen am Stück zu gehen, und zwar in die Türkei. Aus diversen Gründen (Zeit meines Teil-Mitfahrers Trincerone und Kälte im Februar in der Türkei) verschoben wir das etwas verkürzt (na gut, 2,5 Wochen) auf Anfang März und ich hatte […]

Nostalschi am Wolfgangsee III: Zwölferhorn, 7.2.2015

Leider sind die Tage der nostalgischen Gondelbahn aufs Zwölferhorn gezählt, 2016 oder 2017 soll es wohl einen Neubau geben. Grund genug, nochmal zum Skifahren her zu fahren – wer weiß, wie der nächste Winter wird. Dass ich einen Tag vorher am Elfer (in Neustift) war und jetzt am Zwölfer(horn), ist auch irgendwie witzig.

Die Anfahrt war […]

Kampenwand (Chiemsee), 16.3.2013

Es gibt Skigebiete, die überzeugen mich aufgrund ihres Panoramas (Flachland, See, Meer).

Es gibt Skigebiete, die überzeugen mich aufgrund ihrer alten oder besonderen Lifte.

Es gibt Skigebiete, die überzeugen mich aufgrund besonderer Abfahrten.

Nun, die Kampenwand kann praktisch in allen Punkten punkten. Eine schöne, alte, und besondere 4ZUB der Marke Hasenclever mit bunten Gondeln, ein schöner, alter PHB-ESL, […]

Popova Shapka, 22.2.2013

Südosteuropa 2013, Tag 8: Popova Shapka
Fr, 22.2.2013

(Vorabend)

Abends ging es von Mavrovo noch nach Popova Shapka, wo wir oben leider das Problem hatten, dass man nicht in den Ort reinfahren durfte, weil die nächsten 3 Tage irgendein Skirennen ist. Da wir kein Hotel gebucht hatten, hätten wir uns also erst mal eins suchen müssen und dann […]

Nostalschi am Wolfgangsee II: Zwölferhorn, 9.12.2012

Nachdem ich am Samstag – wie schon am Freitag – stundenlang diverse Schnee- und Wetterberichte durchgegangen bin und immer wieder nichts gefunden hatte, was schon anständig Betrieb hatte, was mich interessiert, was akzeptabel anfahrbar und wettermäßig brauchbar ist, bin ich kurz vor Mitternacht auf Brauneck (quasi Vollbetrieb) und Zwölferhorn gestoßen. 20-40 cm Schnee und auf […]

Dortmund, Wuppertal, Köln, Landgraaf, 31.8.2011

Grenzgebiete 5. Tag, Mi, 31.8.2011 – Dortmund, Wuppertal, Köln, Landgraaf

Um 6:30 bin ich aufgestanden – und hab nicht schlecht gestaunt, der Parkplatz, der gestern Nacht noch fast komplett leer war, war inzwischen fast komplet voll! Wann fangen die armen Leute hier bitte zu arbeiten an bzw. wie weit müssen die mit der Bahn fahren?!

Courmayeur – Aiguille du Midi, 28.8.2011

Grenzgebiete 2. Tag, So, 28.8.2011 – Mont Blanc

Auch in der Früh gab es von Bielmonte einen einwandfreien Blick in die Poebene. So gut ist es wohl sehr selten, selbst im Winter hat man nicht jeden Tag so eine Fernsicht.

Nostalschi am Wolfgangsee: Zwölferhorn, 19.12.2010

Garda, Como, Maggiore, Genfer, Boden, Chiem, Wolfgang, ….. Skigebiete an Seen sind häufig altmodisch und sehr genial. In Summe betrachtet ist für mich die Wahrscheinlichkeit, an einem See ein geniales Skigebiet nach meinem Geschmack zu finden, wesentlich höher als wo anders. Irgendwie interessant und kurios zugleich? Was haben Seen für eine (behindernde) Auswirkung auf die […]