Kalender|Calendar

November 2022
M T W T F S S
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
282930  

Archiv|Archive

Stryn Vinterski, 14.4.2022 (+ Nordlichter)

Gründonnerstag, 14.4.2022

Hätte ja gern etwas Geld ausgegeben in dem Ort, wo ich übernachtet hab und die WCs benutzt hab, aber es scheint wirklich ziemlich feiertagig zu sein hier in Norwgen am Gründonnerstag. Supermärkte zu und die Tankstelle hatte keine fertigen Bacon-Hotdogs und auch keine Waffeln oder anderes brauchbares (frisches) Zeug und getankt hatte ich […]

Kläppen, 3.2. + Lindvallen, 4.2.2022

2.2.2022

Leider hatte ich am nächsten Tag den heutigen Text überschrieben und Google Keep/Notes hat ja da leider keine Revisionen und es wurde dummerweise auf allen Geräten im Hintergrund aktualisiert. Wie schon im vorherigen Bericht gesagt, hat auch die Cam die Bilder vom 2.2. und den Tagen davor nicht gespeichert. Gefehlt haben mir da z.B. […]

Offersøykammen, 17.10.2021

So, 17.10.2021

Heute wieder regnerischer und ich hab keinen Plan, was ich auf den Lofoten noch machen/besuchen/wandern und wie lang ich bleiben will. Die Wettervorhersagen melden für nächste Woche genauso wenig Sonne wie für diese Woche, nur morgen evtl. ein bisschen mehr…

In der Hochsaison werden die Lofoten von Campern und anderen Touristen überschwemmt, so […]

Porsanger-Skaidi-Alta-Øksfjord, 9.+10.10.2021

Sa, 9.10.2021

Schlechtes Wetter am WE ist nervig, wenn man so viel Zeit hat und es im Auto ja auch nicht mehr gerade warm ist. Hab mich mal nach Unterkünften umgesehen für die 2 Tage, würde gern mal paar umfangreichere Planungen machen und mir die geplanten Saisonstartzeiten der Skigebiete anschauen (wofür ein WLAN ja doch […]

Porsangneset, 8.10.2021

8.10.2021

Heute früh waren die Berge etwas schneebdeckt, hat wohl auf ca. 200hm runtergeschneit. Interessanter Haltepunkt für heute wäre mal wieder ein ehemaliges (zerstörtes) deutsches Küstenfort, das man auf einem schlechten Fahrweg entweder mit dem Auto oder eben offizieller, mit einer Wanderung auf selbigem, erreichen kann.

Obwohl mal wieder trocken gemeldet war, nieselte es immer […]

Nordvågen (Skilift quasi am Nordkapp), 7.10.2021

6.10.2021

Auch vormittags immer mal wieder kurzer Regen und stürmisch, so dass ich hier am Nordkapp gar nicht nochmal irgendwie irgendwo rumlaufen wollte.

Wanderungstechnisch wartete ich mal einige Zeit lang auf stabileres Wetter, denn es gab immer mal wieder einen kleinen Niesel- oder Regenschauer. Hätte aber vielleicht doch gleich gehen sollen, um 12:30 sagte […]

Nordlichter am Nordkapp, 5.10.2021

5.10.2021 Teil 2: – Nordlichter am Nordkapp

Als ich gegen 16 Uhr am Nordkapp ankam, suchte ich mir einen Platz mit schönem Blick zum Meer. Anfangs war der Wind noch schwach, wurde dann aber stärker und an der Reling lauter. Die Toiletten hier am Parkplatz sind aber wohl leider zu, naja, dafür muss man ja […]

Ifjordjell-Børselvfjell, 1.+2.10.2021

1.10.2021

Heute wieder sehr windig, was nicht zu einer Wanderung auf dem Hochplateau einlud – aber gab vermutlich eh nix lohnenswertes dort, an den höchsten Punkten der Straße keine Parkmöglichkeiten, nur dann wieder unten in den Tälern. Das Plateau schaut im Winter mit Schnee bzw. im Frühjahr mit Schneeresten sowieso auch besser aus als im […]

Bokcávárri, 29.9.2021

29.9.2021

Leider heute früh mal wieder das Pech gehabt, dass es irgendwelche offiziellen Arbeiten am Rastplatz gab, am WC oder davor. Wenigstens hatte ich zuvor noch mein bisschen Wäsche und Haare gewaschen; hätte aber eigentlich noch WC ausleeren wollen, da es die nächsten Tage mit öffentlichen WCs schlecht aussehen könnte.

Um 11 war der Arbeiter […]

Reppentårnet / Tana bru, 28.9.2021

28.9.2021

Morgens wieder kräftiger Wind, dessen Geräusche an Reling und Skiträger mich weckten.

Bei solchen Stürmen ist es auch manchmal sehr schwer, eins von den Rastplatz-Plumpsklos zu verwenden. Es wehnt nämlich der Wind so stark von der Grube hinauf, dass es fast unmöglich ist, Toilettenpapier runter zu schmeißen (zumindest wenn man nicht drauf sitzt). […]

Ravntinden, 27.9.2021 (+ musikalische Zeitreise)

27.9.2021

Warme 14° und wolkenloser Sonnenschein. Mangels besserer Alternativen fuhr ich nach Westen retour zu der auf dem Hinweg ausgelassenen Wanderung. Dort angekommen: bedeckter Himmel. Wurde dann später zwar noch sonnig, aber irgendwann hatte ich keine Lust mehr. Der ausgetretene Pfand verschwand immer wieder, so dass man suchen musste, wo es weiterging.

Wie sich […]

Tana bru, 20.9.2021

20.9.2021

Heute recht sonnig. Auf der Suche nach einer Wanderung in Tana bru steht doch da tatsächlich: “Man følger lysløypa til man kommer til det gamle alpintbakken”

Was?? Es gab hier mal ein Skigebiet?? Na umso wichtiger, dass ich da raufgeh :)

Waren dann ca. 3km, 125hm, 1,5h.

^ Tana bru vom alten, westseitigen […]

Erkkeristenčohkka, 19.9.2021

19.9.2021

Auch heute wieder eine Wanderung:

^ Wanderung Erkkeristenčohkka, gleich mal der obligatorische Sumpfdurchgang am Anfang, den ich später etwas anders zurück ging

^ Richtig alpin, der Steig hier.

^ Abwechslungsreiche Landschaft im unteren Bereich

^ War die Welt gestern noch einfach, ist sie heute komplizierter. Auch dicke hellrote Beeren an […]

Dundret, 5.3.2021

5.3.2021

Gestern Abend wurden die Lichter zwar zeitig abgeschaltet, es war auch klarer Himmel, aber keine stärkeren Nordlichtaktivitäten, nur einmal kurz.

^ 18:21 Uhr (1,3sec)

^ Um 19:35 bereits alle Pistenlichter aus + klarer Himmel. Fehlen nur noch die Polarlichter… (8sec)

^ Erst um 22:25 wäre mir eine kurze, größere Aktvität aufgefallen […]

Dundret, 3.3.2021

3.3.2021

Gestern Nachmittag nahm ich extra mein Stativ aus dem Auto mit ins Zimmer und stellte es abends auf, aber es war 1. wolkig und 2. blieben auch noch ein paar Lichter länger an, somit leider keine so schönen Polarlichtfotos machen können…

^ Noch viel beleuchtet um 18:45 Uhr (4sec)

^ Um 21 […]

Dundret, 1.+2.3.2021

1.3.2021

Heute Autofahrtag und – eh klar, die Sonne scheint. Ziel ist das Skigebiet Dundret nähe Gällivare, wo ich mich bis Freitag direkt im Skigebiet einquartiert hab, weil es im Ort selbst auch keine günstigere Unterkunft gab. Das Hostel-EZ kostet knapp 50,- € pro Tag und war lt. Booking und direkter Buchungsseite das letzte zur […]

Arvidsjaur / Prästberget (Nachtski), 16.2.2021

15.2.2021

Eh klar, das WE hätte sonnig sein sollen, war es nicht, also wird der Montag – wie letzte Woche wieder – für mich diesmal noch sinnloserweise – sehr sonnig …

^ Es hätte zwar etwas Nordlichtaktivität gegeben, aber die Straßenbeleuchtung war sehr hell und so spiegelte alles in den Fenstern (4sek.)

[…]

Gäddede, 6.2.2021 (Skitour)

6.2.2021

Dieses WE hätte eigentlich das Skigebiet Blåsjön öffnen sollen, der Grund, warum ich hier in der Gegend bin.

Leider wurde das kurzfristig abgesagt:

The opening of the hill will be delayed until week 6 on Saturday 13 February due to repairs on several lifts.

Das ist extremst nervig. Sonnigste Wettervorhersagen für Samstag […]

Gäddede, 4.+5.2.2021 / Nordlicht / Skitour

4.2.2021

Am vorhergehenden Abend wollt ich ja noch nach Nordlichtern Ausschau halten, weil ich vom Fenster aus über den See einen recht weiten Blick in ca. nördlicher Richtung habe. Gleich beim ersten Foto war der Himmel sehr grün, also stand bzw. saß ich einige Zeit vor’m Fenster, irgendwann sah man dann auch mit bloßem Auge […]

Fahrt durch Nord-Norwegen, 21.1.2016

∆ 56° – Sehnsucht Russland: Tag 22 Do, 21.1.2016 – Fahrt durch Nord-Norwegen

Mein heutiger russischer Musik-Tipp, “Белые розы” von Юрий Шатунов (ca. 1989):

Wie schon gesagt, gab es heute kein Hotel, da wir nachts durchfuhren – bis auf eine ca. 1,5-stündige Pause, wo wir beide nicht mehr fahren konnten. Wir fuhren über […]