Kalender|Calendar

September 2021
M T W T F S S
 12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
27282930  

Archiv|Archive

Erkkeristenčohkka, 19.9.2021

19.9.2021

Auch heute wieder eine Wanderung:

^ Wanderung Erkkeristenčohkka, gleich mal der obligatorische Sumpfdurchgang am Anfang, den ich später etwas anders zurück ging

^ Richtig alpin, der Steig hier.

^ Abwechslungsreiche Landschaft im unteren Bereich

^ War die Welt gestern noch einfach, ist sie heute komplizierter. Auch dicke hellrote Beeren an […]

Nalovardo, 26.3.2021

26.3.2021

Info laut Website: 26 mars – 11 apr (v. 12 – v. 14) Naloliften, Dalliften och Pluto Dagligen kl 10 – 16 Dalliften och Pluto Kvällsöppet fredagar till kl 19

.. aber als wir nach 10 Uhr ankamen, liefen beide Lifte nicht. Wir fragten einen hier angestellten Deutschen, nur der kurze Dalliften ist heute […]

Dundret, 18.3.2021

18.3.2021

Morgens um 9:30 wurde mir netterweise mein Auto wieder gebracht. Der Mechaniker meinte, ein Kabel am Starter bzw. in einem Verbindungsstecker wäre vermutlich locker. Da hat er etwas gerüttelt und dann machte der Starter genau diesen aussetzenden dr…drrrr – Start. Allerdings hatte er da keinen passenden Stecker als Ersatz, so dass ich nicht genau […]

Dundret, 5.3.2021

5.3.2021

Gestern Abend wurden die Lichter zwar zeitig abgeschaltet, es war auch klarer Himmel, aber keine stärkeren Nordlichtaktivitäten, nur einmal kurz.

^ 18:21 Uhr (1,3sec)

^ Um 19:35 bereits alle Pistenlichter aus + klarer Himmel. Fehlen nur noch die Polarlichter… (8sec)

^ Erst um 22:25 wäre mir eine kurze, größere Aktvität aufgefallen […]

Dundret, 3.3.2021

3.3.2021

Gestern Nachmittag nahm ich extra mein Stativ aus dem Auto mit ins Zimmer und stellte es abends auf, aber es war 1. wolkig und 2. blieben auch noch ein paar Lichter länger an, somit leider keine so schönen Polarlichtfotos machen können…

^ Noch viel beleuchtet um 18:45 Uhr (4sec)

^ Um 21 […]

Arvidsjaur / Prästberget (Nachtski), 16.2.2021

15.2.2021

Eh klar, das WE hätte sonnig sein sollen, war es nicht, also wird der Montag – wie letzte Woche wieder – für mich diesmal noch sinnloserweise – sehr sonnig …

^ Es hätte zwar etwas Nordlichtaktivität gegeben, aber die Straßenbeleuchtung war sehr hell und so spiegelte alles in den Fenstern (4sek.)

[…]

Trillevallen, 25.1.2021 / ein abenteuerlicher Tag

Mo, 25.1.2021

Wir erinnern uns, das Auto steht am Supermarktparkplatz, weil es gestern Abend nicht mehr angesprungen ist.

Stellt sich die Frage, wen ich anrufen soll: ÖAMTC oder Suzuki Mobilitätsgarantie? Letztere schleppen evtl. zur nächsten Suzuki-Werkstatt in Östersund, was weiter weg ist und ggf. teurere Reparaturkosten mit sich bringen könnte, aber evtl. vorteilhaft wäre, falls […]

Kalavryta / Καλαβρύτα, 8.2.2020

SOS2020 – Süd-Osteuropa-Ski, 5.2.-17.2.2020 Tag 3: SA, 8.2.2020 – Kalavryta / Kalavrita (km 2.401, Diff. 305)

Heute ging’s also endlich mal ins Skigebiet Kalavryta, wie oft wollte ich hier schon her, aber entweder war mir das Wetter zu schlecht oder zu wenig Schnee oder zu wenig offen oder keine Zeit – keine Ahnung mehr, was […]

Blackpool (Tag 1), 25.8.2019

UK & IoM 2019 – Tag 11: So, 25.8.2019 – Blackpool Tag 1 (km 4.699, Diff. 454km)

Heute und morgen ging’s schwerpunktmäßig zum Straßenbahnfahren nach Blackpool. Über das August-Bank-Holiday-Wochenende (morgen ist in UK Feiertag, die Feiertage sind übrigens üblicherweise montags) gibt es bei den historischen Trams wie üblich den “goldenen Fahrplan” mit (mind.) 6 verschiedenen […]

Korblift Fedaia/Marmolada Sommerski, 8.6.2019

Sa, 8.6.2019

Wie es am 1.5. zu erwarten war, lag am Fedaia-Korblift zum heutigen Beginn der Sommersaison noch genug Schnee, dass man Skifahren könnte. Ob man wie vor 4 Jahren aufgrund der neuen Betreiber noch dürfte und ob man noch eine Tageskarte bekäme, war jedoch unbekannt. Nebenbei hat man sich in Slowenien mal eben entschieden, […]

Palandöken & Konakli, 3.1.2019

Balkan-Türkei-Kaukasus, Tag 13: Do, 3.1.2019 – Palandöken & Konakli (km 8.030, Diff. 501 km)

Um 6 Uhr stand ich auf, das WLan ging so halbwegs, so dass ich die eher unerfreulichen Wettervorhergsagen der nächsten Tage abchecken konnte. Um 7 Uhr geduscht und um 7:30 zum Frühstücken, in den Ballsaal zu einem riesigen (verteilten) Frühstücksbuffet. Nach […]

Georgien-Eleşkirt-Erzurum (Türkei), 2.1.2019

Balkan-Türkei-Kaukasus, Tag 12: Mi, 2.1.2019 – Georgien-Eleşkirt-Erzurum (Türkei) (km 7.529, Diff. 620 km – wobei wir die letzte Nacht ja durchgefahren sind, also die Trennung 1./2.1. eher willkürlich ist)

Hauptgrund für die nächtliche Nachtdurchfahrt war, dass wir heute nachmittags hoffentlich am Vansee skifahren könnten, denn da wurde noch sonnig gemeldet, bevor es wieder schlechter werden […]

Glacier 3000 + Moléson, 3.+4.11.2018

Sa, 3.11.2018 (Tag 1 von 2)

Irgendwie ist heuer ja alles etwas anders. Nicht, dass die letzte Saison mit der Südtiroler Ortler-Saisonkarte nicht auch schon anders gewesen wäre, aber diesen Winter hab ich ja gleich 2 Saisonkarten, von denen gerade einmal 1 Skigebiet in Österreich ist: – Die 5-Berge&Co-Karte, die an der Kampenwand, am Wendelstein, […]

MER, Snaefell, lovely glens & lost places, 6.9.2018

UK & IoM 2018 – Tag 7: Do, 6.9.2018 – MER, Snaefell, lovely glens & lost places

Ein weiterer höchst interessanter und abwechslungsreicher Tag auf dieser netten Insel ..

Geparkt und gestartet bin ich heute früh in Ramsey, weil es aufgrund des heutigen “1975 Timetable”-Spezialtags bereits eine Tram ab 8:20 Uhr gab. Wollte erst Dhoon […]

Colle del Lis, 21.4.2018

Colle del Lis, 21.4.2018 (Teil 2 von diesem Wochenendausflug)

Danach ging’s über den Colle del Lis, das dortige (ehemalige) Skigebiet besuchen und weiter nach Pinerolo auf einen kurzen Einkauf und ins Hotel.

Am ersten SL vor dem Colle del Lis hatte ich zufällig gemerkt, dass die Tür zur Antriebsstation offen war – was ein paar […]

Braunwald, 28.1.2018

Tag 2 von 3: Braunwald, 28.1.2018

So, dann ging’s also heute endlich mal nach Braunwald. Wollte ich ja auch schon ewig, natürlich hauptsächlich wg. der Retro-Kombibahn: 4EUB + Seitwärts-KDSB. Wär schön, wenn sie das am Jänner auch gemacht hätten. Allerdings wird das mein einziger Besuch hier bleiben … Immerhin hatte ich ja die Tageskarte schon, […]

Kasan, 11.1.2018 / Nachtski

Zentralasien Tag 20: Do, 11.1.2018 – Kasan/Kazan/Казань (km 12.220,5 / Diff. 798,5 km)

Von Ufa nach Moskau kann man entweder die M5 fahren (die sind wir ja schon auf der Hinfahrt nach Samara gefahren und waren nicht begeistert davon) oder etwas direkter die M7, die wir heute fuhren. Auf dem Weg kommt man in Kasan […]

Chromtau-Magnitogorsk, 9.1.2018

Zentralasien Tag 18: Di, 9.1.2018 – Chromtau/Хромтау – Magnitogorsk/Магнитогорск (km 11.103,7 / Diff. 456,2 km)

Heute ging’s von Chromtau in Kasachstan nach Magnitogorsk in Russland. (Übrigens: Kasachstan ist ca. 7,6x so groß wie Deutschland, hat aber lediglich ca. 18 Mio. Einwohner. Indien ist nur ca. 20% größer als Kasachstan, hat aber über 70x so viel […]

Blackpool, 27.8.2017

Mini-UK-Tram-Tour, Tag 2: 27.8.2017 – Blackpool

Heute früh musste ich noch ca. 3h bis nach Blackpool fahren, aber die alten Straßenbahnen fahren ja nicht so früh (und die erste, die ich fahren wollte, fährt auch nicht gleich als erstes), so dass es kein Problem war. An einer Autobahnrastation einen (riesigen) Breakfast-Wrap mit Ei, Bacon, Champignons, […]

Campitello Matese, 1.3.2017

Alpi-Appennini 2017 Tag 6: Mi, 1.3. – Campitello Matese

Morgens zur Frühstückszeit sah das Wetter tatsächlich schon etwas besser aus, der oberste Teil der 4KSB sollte aber noch einige Zeit im Nebel bleiben. Dazu noch etwas Wind, abschnittsweise stürmisch. Nach dem Frühstück Check aus dem Fenster – 4KSB läuft und auch ein Skifahrer drin. Gut, […]