Kalender

December 2017
M T W T F S S
« Nov    
 123
45678910
11121314151617
18192021222324
25262728293031

Archiv

Bocksberg, 24.1.2016

∆ 56° – Sehnsucht Russland: Tag 25
So, 24.1.2016 – Bocksberg & Finale

Mein heutiger russischer Musik-Tipp, Город 54 von Дуэт Алмас:

Am Morgen – nicht ganz korrekterweise, da erst hinter der Grenze bei Flensburg – stand wieder einmal ein Reifenwechsel auf dem Programm: die Spikes mussten ja runter. Wobei Trinc es bei einem Rad nicht geschafft hat, […]

Oslo, 23.1.2016

∆ 56° – Sehnsucht Russland: Tag 24
Sa, 23.1.2016 – Oslo

Mein heutiger russischer Musik-Tipp, Зажигают огоньки von Фабрика:

Da Trinc heute unbedingt nach Oslo wollte, gings eben dorthin, wobei ich in der Zwischenzeit etwas Skifahren wollte. Egtl. wollte ich in das größte Skigebiet von Oslo (Tryvann), auch wenn dort inzwischen (fast? nur noch) 4SBs und 6KSBs sind. […]

Åre, 22.1.2016

∆ 56° – Sehnsucht Russland: Tag 23
Fr, 22.1.2016 – Åre

Mein heutiger russischer Musik-Tipp, Раз и навсегда von Кристина Орбакайте:

Um 3:15 Uhr standen wir bereits wieder auf, da wir ja noch in Åre Skifahren wollten – und dahin waren es noch ca. 7 Stunden Fahrt. Leider war nichts interessantes näher geöffnet: in NO haben die meisten […]

Fahrt durch Nord-Norwegen, 21.1.2016

∆ 56° – Sehnsucht Russland: Tag 22
Do, 21.1.2016 – Fahrt durch Nord-Norwegen

Mein heutiger russischer Musik-Tipp, “Белые розы” von Юрий Шатунов (ca. 1989):

Wie schon gesagt, gab es heute kein Hotel, da wir nachts durchfuhren – bis auf eine ca. 1,5-stündige Pause, wo wir beide nicht mehr fahren konnten. Wir fuhren über Alta richung Narvik, bogen dann […]

Murmansk-Norwegen, 20.1.2016

∆ 56° – Sehnsucht Russland: Tag 21
Mi, 20.1.2016 – Murmansk-Norwegen

Mein heutiger russischer Musik-Tipp, “Ты моя нежность” von Наргиз:

.. und für die Gema-Geplagten in Deutschland folgender Alternativ-Link:
http://www.youtube.com/watch?v=lUc2Ib_cejo

Trinc ging des Nächtens immer wieder mal zu seinem Auto, ließ es mal laufen, schaltete es mal ab, fuhr mal durch die Gegend. Gegen 9 Uhr fuhren wir los, wobei […]

Kirovsk + Kukisvumchorr, 19.1.2016

∆ 56° – Sehnsucht Russland: Tag 20
Di, 19.1.2016 – Skifahren in Kirowsk & Kukiswumtschorr + Fahrt nach Murmansk

Mein heutiger russischer Musik-Tipp, “Эта ночь” von Мираж (1987!):

Das Frühstücksbuffet war russisch-groß, allerdings hätte ich dann beim Check-Out nochmal 1.500,- Rubel nachzahlen sollen, da wir in ein teureres Zimmer untergebracht wurden. Da hatte ich mich allerdings gewehrt, dass […]

Fahrt nach Kirovsk, 18.1.2016

∆ 56° – Sehnsucht Russland: Tag 19
Mo, 18.1.2016 – Fahrt nach Kirowsk

Mein heutiger russischer Musik-Tipp, “Всего Один Глоток” von Лариса Черникова:

Ein kurzes Frühstück und dann ganztags auf teils schneebedeckten Straßen durch die Wälder fahren, bis wir abends gegen 20/21 Uhr in Kirovsk ankamen. Mehr gibt’s zum heutigen Tag eigentlich nicht zu sagen. Die Temperaturen schwankten […]

Klin-Karelien, 17.1.2016

∆ 56° – Sehnsucht Russland: Tag 18
So, 17.1.2016 – Klin-Karelien

Mein heutiger russischer Musik-Tipp, “только не назад” von Алла Пугачёва:

Nach Konsultation der Wetter- und Temperaturvorhersagen wollten wir heute nach St. Petersburg und dann möglichst südlich nach Finnland und am Meer entlang nach Norden, nach Schweden. So halt, dass wir die kältesten Bereiche umfahren würden. Ein paar […]

Moskau-Stepanovo, 16.1.2016

∆ 56° – Sehnsucht Russland: Tag 17
Sa, 16.1.2016 – Moskau-Stepanovo

Mein heutiger russischer Musik-Tipp, “Клинит” von Женя Малахова:

Nach dem Frühstück fuhren wir zum nächsten (professionellen) Audi-Center, wo wir nach einer kurzen Wartezeit aber erfuhren, dass es heute keinen Termin mehr gibt – erst morgen um 15 Uhr wieder.

Es gäbe zwar noch mehr Audizentren hier in der […]

Woronesch-Moskau, 15.1.2016

∆ 56° – Sehnsucht Russland: Tag 16
Fr, 15.1.2016 – Woronesch-Moskau

Mein heutiger russischer Musik-Tipp, “Московская осень” von Кристина Орбакайте:

.. und für die Gema-Geplagten in Deutschland ein alternativer Link: http://www.youtube.com/watch?v=exYvvd0sykM

Nach einer kurzen Nacht standen wir gegen 9 Uhr auf und fuhren nach Woronesch, wo wir einen Reifencenter, den ich in Google Maps rausgesucht hatte, anfuhren. Die hatten […]