Kalender

November 2018
M T W T F S S
« Oct    
 1234
567891011
12131415161718
19202122232425
2627282930  

Archiv

Russland-Innsbruck, 12.-15.1.2018

Zentralasien Tag 21: Fr, 12.1.2018 – Um Moskau herum (km 12.942,8 / Diff. 722,3 km)

Trinc erzählte mir gestern Abend noch, dass sein warmes Wasser sehr heiß wäre und ich aufpassen sollte, aber ich bekam heute Morgen leider nicht mal lauwarmes Wasser von meinem Boiler – schien wohl nicht zu funktionieren. Naja, lieber warmes Zimmer […]

Kasan, 11.1.2018 / Nachtski

Zentralasien Tag 20: Do, 11.1.2018 – Kasan/Kazan/Казань (km 12.220,5 / Diff. 798,5 km)

Von Ufa nach Moskau kann man entweder die M5 fahren (die sind wir ja schon auf der Hinfahrt nach Samara gefahren und waren nicht begeistert davon) oder etwas direkter die M7, die wir heute fuhren. Auf dem Weg kommt man in […]

Metallurg & Absakovo (Skifahren im Ural), 10.1.2018

Zentralasien Tag 19: Mi, 10.1.2018 – Metallurg-Magnitogorsk/Металлург-Магнитогорск & Absakowo/Abzakovo/Абзаково (km 11.422,0 / Diff. 318,3 km)

Heute also unser erster Skitag im Ural, Magnitogorsk Metallurg, mit der 8EUB. Hier kauften wir uns eine 2h-Karte, da wir noch eines der beiden anderen Skigebiete nahe Magnitogorsk besuchen wollten. Landschaftlich recht nett und das vielleicht alpinste Skigebiet im […]

Chromtau-Magnitogorsk, 9.1.2018

Zentralasien Tag 18: Di, 9.1.2018 – Chromtau/Хромтау – Magnitogorsk/Магнитогорск (km 11.103,7 / Diff. 456,2 km)

Heute ging’s von Chromtau in Kasachstan nach Magnitogorsk in Russland. (Übrigens: Kasachstan ist ca. 7,6x so groß wie Deutschland, hat aber lediglich ca. 18 Mio. Einwohner. Indien ist nur ca. 20% größer als Kasachstan, hat aber über 70x so viel […]

Zhosaly-Khromtau, 8.1.2018

Zentralasien Tag 17: Mo, 8.1.2018 – Schosaly/Жосалы – Chromtau/Хромтау (km 10.647,5 / Diff. 857,8 km)

Leider gab es am Morgen abermals kein warmes Wasser. Frühstück bestellte ich gestern für 8 Uhr, als wir um 8:20 im Frühstücksraum waren, waren die Spiegeleier mit Wurst bereits am Tisch (also folglich kalt, wie gestern) + Gurken+Tomaten+Brot, das war’s […]

Taraz-Zhosaly, 7.1.2018

Zentralasien Tag 16: So, 7.1.2018 – Taras/Тараз – Schosaly/Жосалы (km 9.789,7 / Diff. 803,6 km)

Warmes Wasser zum Duschen hatte ich am Morgen dann auch nicht, egal auf welcher Seite, es blieb nur lauwarm. Trinc hatte später wohl mehr Glück. Das Frühstück gibt’s anscheinend nur auf dem Zimmer, ich bin erst mal runter gegangen und […]

Kashka-Suu + Politech, 6.1.2018

Zentralasien Tag 15: Sa, 6.1.2018 – Kaschka Suu / Кашка-Суу und Politech / Политех (km 8.986,1 / Diff. 326,7 km)

Da wir mittlerweile Usbekisten gecancelt hatten – neben den Schauerberichten aus dem Internet, ewig lange Wartezeiten an den Grenze, dass die Zöllner oft sämtliche Dateien auf den PCs, USB-Sticks usw. durchchecken, kam noch ein […]

Karakol, 5.1.2018 / 91 km vor China

Zentralasien Tag 14: Fr, 5.1.2018 – Karakol/Каракол (km 8.659,4 / Diff. 430,8 km)

Heute gings also nach Karakol, dem östlichsten Skigebiet Kirgisistans und auch dem östlichsten Punkt unserer Reise. Auf der Mautstraße ins Skigebiet mussten wir gleich mal 2×250 Som abdrücken (2x 3,- €), was uns viel zu teuer vorkam. Am Parkplatz oben dann […]

Orlovka, 4.1.2018

Zentralasien Tag 13: Do, 4.1.2018 – Orlovka/Орловка (km 8.228,6 / Diff. 465,7 km)

Heute sind wir zwar nicht viel Ski gefahren, aber wie üblich zählt auf solchen Reisen ja das Gesamterlebnis.

Eigentliches Ziel des heutigen Tages wären die beiden Bischkek-Ost-Skigebiete Norus und Toguz-Bulak gewesen, aber in beiden war die Schneelage leider zu gering (wobei […]

Chunkurchak & Zil, 3.1.2018 / Lift-Museen

Zentralasien Tag 12: Mi, 3.1.2018 – Chunkurchak/Tschunkurtschak/Чункурчак & Zil/Sil/ЗИЛ (km 7.762,9 / Diff. 100,9 km)

Trinc wollte heute unbedingt das modernste Skigebiet der Gegend besuchen – Tschunkurtschak/Chunkurchak. 3 4SB, 1 3SB und 1 DSB. Auf dem Weg dort hin kommt man in Tatyr vorbei, das mit einem langen SL und einem selbstgebastelten ESL aufwarten […]

Oruu-Sai & Ak-Tash, 2.1.2018 / Nostalgie-Höhepunkt: Flugtellerlift und Einersessel

Zentralasien Tag 11: Di, 2.1.2018 – Oruu-Sai/Оруу-Сай & Ak-Tasch/Ак-Таш (km 7.662,0 / Diff. 57,9 km)

Heute besuchten wir die westlichen Skigebiete von Bischkek. Da liegen ja insg. 6 auf einer Straße (mit Abzweigungen). Das erste, Politech, sähe sehr interessant aus, allerdings auch recht schneearm. Das zweite, Kaschka-Suu, mit der DSB, auch etwas schneearm. Dann […]

Too-Ashuu, 1.1.2018

Zentralasien Tag 10: Mo, 1.1.2018 – Talas/Талас – Töö Aschuu/Төө-Ашуу – Bischkek/Бишкек (km 7.604,1 / Diff. 306,5 km)

Und wenn der restliche Urlaub nichts mehr werden sollte – für den heutigen Tag hat sich die weite Anreise gelohnt, es war der fotogenste Tag der Reise.

Um kurz vor 8 Uhr sind wir (in Dunkelheit, da […]

Kasachstan-Kirgisistan, 31.12.2017

Zentralasien Tag 9: So, 31.12.2017 – Шымкент/Shymkent-(Usbekistan)-Talas/Талас (km 7.297,6 / Diff. 601,5 km)

Heutiges Ziel wäre eigentlich Skifahren in Chimgan in Usbekistan gewesen. Um 7 Uhr Ortszeit (6 Uhr usbekische Zeit) hätte es losgehen sollen, allerdings verschlief ich meine 4 Wecker am Iphone und wurde um 7:20 vom Zimmertelefon wachgeklingelt – Trinc ist bereits […]

Aral-Shymkent, 30.12.2017

Zentralasien Tag 8: Sa, 30.12.2017 – Арал/Aral-Шымкент/Shymkent/Schymkent (km 6.696,1 / Diff. 926,6 km)

Nach einer abermals kurzen Nacht standen wir um 9 Uhr auf, besuchten den ehemaligen Hafen in Aral und hatten ca. 900 km bis Shymkent vor. Auf dem Weg kamen wir in Baikonur vorbei, aber da darf man ja als Ausländer nicht […]

Oral-Aral, 29.12.2017

Zentralasien Tag 7: Fr, 29.12.2017 – Орал/Oral-Арал/Aral (km 5.769,5 / Diff. 1.106,1 km)

Nach einer für mich kurzen Nacht von nur 5 Stunden (Trinc sagte er habe gar nur 1-2 Stunden geschlafen, weil er Fieber hatte) ging es um kurz nach 8 Uhr zum Frühstücken und vor 9 Uhr los. Die Fahrt von Oral […]

Samara-Oral, 28.12.2017

Zentralasien Tag 6: Do, 28.12.2017 – Самара/Samara (Russland) – Орал/Oral (Uralsk) (Kasachstan) (km 4.663,4 / Diff. 278,2 km)

Um 10:30 standen wir auf, um das Zimmer zeitgerecht um 12 Uhr zu verlassen. Frühstück gab es um die Uhrzeit natürlich nicht mehr. Da die zuerst geplante Strecke bis Aqtöbe morgen zu lang werden würde, buchten […]

Sonnenberg – Hannover – Samara, 25.-27.12.2017

Zentralasien Tag 3: Mo, 25.12.2017 – Sonnenberg (DE) – Hannover-Polen
Zentralasien Tag 4: Di, 26.12.2017 – Polen-Litauen-Lettland-Russland
Zentralasien Tag 5: Mi, 27.12.2017 – und weiter nach Samara (km 4.385,2 / Diff. 3.583,4 km ohne Hotelübernachtung)

Leider doch nicht so viel und lang geschlafen, wie ich erhoffte – bin noch 2h im Bett liegeben geblieben, bevor ich […]

Alberschwende, 24.12.2017

Zentralasien Tag 2: So, 24.12.2017 – Alberschwende (AT) (km 801,8 / Diff. 552,4 km)

Heute gings nach Alberschwende – weil der ESL in einem knappen Monat stirbt, muss man ihn nochmal fahren. Tageskarte kostete 29,70, los war nix, Schnee war aber auch nix. Gestern Abend wohl weich gewesen, präpariert und somit komplett eisig gefroren. Also […]

Intro & Hochgrat, 23.12.2017

Zentralasien Tag 1: Sa, 23.12.2017 – Intro & Hochgrat (DE) (km 249,4 / Diff. 249,4 km) *)

*) Die km-Angaben erfolgen gemäß GPS-Aufzeichnung vom Navi, was in Summe 15.865,7 km ergab – evtl. ohne Tunnels, aber der km-Zähler am Ignis zählt auch ca. 4% zuviel, was ich anhand der km-Schilder an einer Autobahn auf der Fahrt […]

Zentralasien, 23.12.2017-15.1.2018 – Überblick und Best-Of

Bevor es zu den Berichten im Detail kommt, hier schon mal ein paar erste Eindrücke und Best-Of-Fotos der diesjährigen Haupt-Urlaubsreise:

^ Fahrstrecke ca. 16.500 km (lt. Auto; ca. 15.900 km lt. Navi-GPS-Track),
max. Entfernung Luftlinie: ca. 5.280 km (Vergleich: Nordkapp-Südspanien 4.300 km)

^ Steppe Kasachstan

^ In Kasachstan kann einem schon mal ein Kamel vor’s Auto laufen.

^ Noch Platz […]