Calendar

January 2018
M T W T F S S
« Dec    
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
293031  

Archive

Alberschwende, 24.12.2017

Zentralasien Tag 2: So, 24.12.2017 – Alberschwende (AT) (km 801,8 / Diff. 552,4 km)

Heute gings nach Alberschwende – weil der ESL in einem knappen Monat stirbt, muss man ihn nochmal fahren. Tageskarte kostete 29,70, los war nix, Schnee war aber auch nix. Gestern Abend wohl weich gewesen, präpariert und somit komplett eisig gefroren. Also […]

Andelsbuch-Bezau, 3.12.2017 / Nostalschi im Bregenzerwald

Mein letzter und bisher einziger Besuch im Skigebiet Andelsbuch-Bezau war 2008 – obwohl es mir damals recht gut gefiel, hab ich’s irgendwie seitdem nicht mehr hier her geschafft. Welch ein Frevel, welch ein Fehler! Auch wenn es keinen ESL hier gibt und die alte PB nicht mehr steht und man auch keine so schöne 4EUB […]

Bödele, 2.12.2017 / Nostalschi im Bregenzerwald

Hja, was war das am Freitag Abend wieder ein Kampf. Sämtliche geöffneten Skigebiete in Wochenendausflugsreichweite (und wo brauchbares Wetter werden sollte) checken – was interessiert mich, was kostet es, was kosten die, die mich weniger interessieren … Die meisten, die mich interessierten, hatten dann doch wieder zu wenig offen oder zu wenig für den verlangten […]

Kitzbühel, 25.11.2017

Ahja, das gute alte .. erstens-kommt-es-anders-und-zweitens-als-man-denkt.

Eigentlich hätte ich dieses WE ja irgendwo hin fahren wollen, also eine geeignete Schnittmenge aus sonnigem oder fast-sonnigem Wetter + ansprechendes Angebot + ansprechende Preise und davon 2 Skigebiete, die irgendwie auf einem Weg liegen, um dazwischen irgendwo ein Hotel zu nehmen.

Aber das Wetter wollte nicht. Samstag sollte es im […]

Hochjoch (Montafon), 18.11.2017 / Nebelmeer

Für das Wochenende sollten um die 40 Nicht-Gletscher-Skigebiete in den Alpen offen haben, die Qual der Wahl war also nicht ganz so gering. Da es aber fast überall am Sonntag schlechter werden sollte und mir die weiter entfernten Gebiete noch nicht so lohnenswert erschienen, hatte ich mir etwas in Tagesausflugsnähe gesucht. In die nähere Auswahl […]

Kaunertaler Gletscher, 21.10.2017+26.10.2017

Am Sa, 21.10., war mein erster Skitag der neuen Saison, es ging zum Kaunertaler. Bekanntlich einer meiner Lieblingsgletscher (neben dem Stubaier). Grund für den Besuch war natürlich einerseits, dass mittlerweile auch die 4KSB ab Mittelstation geöffnet war und andererseits, dass es am Nörderjoch-SL lt. Webcam dzt. weder Renntrainings- noch Funparkareal gibt und man somit dort […]

Stubaier Gletscher, 30.9.2017

30.9.2017

Skitag Nr. 116 und letzter der Saison, heute ist der letzte Gültigkeitstag meines Freizeittickets. Gegen 8:10 Uhr war ich am Parkplatz an der Eisgratbahn, wo es Durchsagen gab, dass selbige wegen eines technischen Defekts momentan nicht in Betrieb sei und man zur Gamsgartenbahn solle. Horden von Skifahrern machten sich zu Fuß auf den Weg, ich […]

Stubaier Gletscher 23.+24.9.2017

23.+24.9.2017

Wie letztes WE gehofft und etwas erwartet, wurde im Laufe der Woche einiges geöffnet – SL Eisjoch, 8EUB Schaufeljoch, SL Windachferner, DSB Wildspitz .. und die 8KSB Rotadl blieb auch noch in Betrieb, so dass man die noch geschlossenen Abfahrten zum Gamsgarten fahren konnte. Für Mitte/Ende September also ein nicht ganz alljährliches Angebot.

Die Wettervorhersagen waren […]

Stubaier Gletscher, 16.+17.9.2017

16.9.2017

Stubaier hatte heute Saisonstart und mein Freizeitticket gilt ja noch bis Ende September, also bin ich natürlich auch trotz des schlechten Wetters rauf, die paar Tage noch auskosten, da ich im Herbst heuer keine Saisonkarte haben werde. Etwas kurios ist die aktuelle Öffnung:
– Eisgrat 1 (Fußgänger + Zubringer Skifahrer)
– Eisgrat 2 (nur Fußgänger)
– Schaufeljoch […]

Sölden / Rettenbachferner, 9.9.2017

Sölden eröffnete heute die Skisaison – wie üblich zu vergünstigten Preisen für die Tageskarte. Schuld war einerseits der Neuschnee des letzten Wochenendes, aber auch die Tatsache, dass im oberen Bereich (lt. Webcams von Ende August die obere Hälfte des Karleskogl-SL) noch sehr viel Altschnee liegt – im Gegensatz zum Stubaier Gletscher, der dieses WE noch […]