Kalender|Calendar

November 2019
M T W T F S S
« Oct    
 123
45678910
11121314151617
18192021222324
252627282930  

Archiv|Archive

Chamois, 31.1.2010

31.1.2010 – 9. Tag – Teil 2: Chamois

P: Chamois

So war ich bereits um 11:45 in Buisson, und ab genau da gibt’s die Halbtageskarte um 20,-. Die PB fuhr um 12 Uhr und oben hieß es dann überraschenderweise Warten bis 12:30, weil die HT-Karte nicht vorher zum Skifahren gilt. Interessant.

[…]

Champorcher, 31.1.2010

31.1.2010 – 9. Tag – Teil 1: Champorcher

O: Champorcher

Vorabend

Ich kam zwar erst gegen 16:45 von Lurisia weg, aber die Fahrt nach Champorcher im Aostatal ist nicht so lang und sehr Autobahnreich, so dass ich um 19:30 ankam und mir einen 2-Sterne-Albergo in der Nähe der Talstation nahm

[…]

Lurisia, 30.1.2010

30.1.2010 – 8. Tag – Teil 2: Lurisia

(Die ganze “Southern Alps Tour” im Überblick hier)

N: Lurisia

Kurz vor 13 Uhr war ich in Lurisia – und es war die HÖLLE los! Alle Parkplätze gesteckt voll, so voll, dass ich an Stelle einiger Autos da nie und nimmer rausgekommen wäre. Der nächste freie […]

San Giacomo di Roburent (Mondovi), 30.1.2010 {SA2010.13}

30.1.2010 – 8. Tag – Teil 1: San Giacomo di Roburent

M: San Giacomo di Roburent

Vorabend

Eigentlich wollt ich in das Hotel, wo ich vor 2 Jahren schon war, wäre aber vom Weg her noch etwas weiter gewesen, so nahm ich das Hotel, wo ich vor 4 Jahren schon war, in Chiusa di […]

Camp d’Argent (Col de Turini), 29.1.2010

29.1.2010 – 7. Tag – Teil 2: Col de Turini

L: Col de Turini / Camp d’Argent

Das Wetter Richtung Meer war schlecht, also was nun? Turini? Bringts bei dem Wetter eigentlich nicht. Valberg ? Ist für 2,5h eigentlich zu groß… Schon nach Italien rüber? Fährt man abr ja nur ca. 2-2,5h also hab […]

La Colmiane, 29.1.2010

29.1.2010 – 7. Tag – Teil 1: La Colmiane

K: La Colmiane

Vorabend

Um 16:45 fuhr ich von Greolieres los, und bei knapp 2h Autofahrt nach Colmiane sollte man doch problemlos ein Zimmer finden können und dort Abend essen können?

[…]

Greolieres, 28.1.2010

28.1.2010 – 6. Tag – Teil 2: Gréolières

J: Greolieres

Um 13 Uhr war ich in Greolieres, wo doch wesentlich mehr los war. Halbtageskarte um 14,- gekauft und erst mal erstunt, dass da eine relativ neue Montaz-4SB (ca. 2005) steht.

[…]

l’Audibergue, 28.1.2010

28.1.2010 – 6. Tag – Teil 1: L’Audibergue (Oh, die Berg’!)

I: L’Audibergue

Vorabend

Um 16:30 kam ich in Molines weg und hatte mit ca. 3:20 Fahrzeit gerechnet – da kam mein Navi daher und meinte doch eher 3:45 – mit kurzem Halt beim McDo wurden’s dann eher 4 …

[…]

Molines-Saint Véran (Queyras), 27.1.2010

27.1.2010 – 5. Tag – Teil 2: Queyras: Molines – Saint Véran

H: Molines – Saint Véran

Da ich der Meinung war, es wäre hier auch so viel Neuschnee, hab ich die Tourenski angezogen, und beim Einstieg an der 4SB gleich mal einen verloren

[…]

Abries (Queyras), 27.1.2010

27.1.2010 – 5. Tag – Teil 1: Queyras: Abries

[…]

Pra Loup – Val d’Allos, 26.1.2010

26.1.2010 – 4. Tag – L’éspace lumière – Pra Loup & Val d’Allos – La Foux

F: Praloup – Val d’Allos

Zugegeben, von der Anfahrt her hätte ich Pra Loup morgen machen sollen, aber der Wetterbericht meinte, im Süden wirds schöner….

[…]

Laye en Champsaur, 25.1.2010

25.1.2010 3. Tag Teil 2: Laye en Champsaur

E: Laye-en-Champsaur

.. schlussendlich hab ich mich für das Gebiet entschieden, wo ich mich vermutlich am meisten ärgern würde, wenn es denn nicht mehr existieren würde: Laye en Champsaur.

[…]

Crevoux, 25.1.2010

25.1.2010 3. Tag Teil 1: Crévoux

(Die ganze Tour im Überblick hier)

D: Crevoux

(Vorabend, Pragelato)

Weiter ging’s über den Montgenèvre richtung Lac du Serre Ponçon – Stausee bzw. Embrun. Hier hätte ich einige Gebiete, die mich im Umkreis von 1-2 Stunden interessieren würden, also böte es sich doch an, in Embrun ein paar […]

Pragelato, 24.1.2010

24.1.2010 – 2. Tag – Teil 2: Pragelato

C: Pragelato

Trotz kurzem Tankstopps war ich um 13:30 in Pragelato, hab problemlos einen Parkplatz gefunden und 19,- für die Nachmittagskarte gezahlt.

[…]

Bardonechia-Jafferau, 24.1.2010

24.1.2010 – 2. Tag – Teil 1: Bardonecchia – Jafferau

B: Bardonecchia/Jafferau

Vorabend. Die Fahrerei von Andermatt durch den Gotthard und über Turin war problemlos, nach 4 Stunden (und insg. 700km heute) kam ich in Bardonecchia an.

[…]

Andermatt-Gemsstock, 23.1.2010

Southern Alps Tour – Tag 1: 23.1.2010 / Andermatt – Gemsstock

A: Andermatt/Gemsstock

Dass ich mal irgendwann nach Andermatt wollte, war ja klar, diesmal lag es streckenmäßig recht praktisch – zumindest praktischer als die anderen Ziele, die ich angedacht hatte…

[…]