Kalender

September 2018
M T W T F S S
« Aug    
 12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930

Archiv

St. Anton am Arlberg, 30.8.2015

Einen Tag nach Ischgl ging’s nach St. Anton – aus dem gleichen Grund: Ich war im Winter nur 2x und musste noch den dritten Tag vom Freizeitticket einlösen ;-)

Bei der Ankunft an der Nassereinbahn war ich etwas überrascht, suggeriert das Sommerpano doch, dass auch diese und auch die Rendlbahn in Betrieb wären. Allerdings sind nicht […]

St. Anton am Arlberg, 19.4.2015

Eine Woche nach Lech fuhr ich dann auch wenigstens noch einmal nach St. Anton, wobei ich diesmal nicht alleine unterwegs war, sondern Kris mitfuhr. Wenn auch nicht den ganzen Tag, da er öfters mal eine Pause eingelegt hat.

Da es an diesem Wochenende recht kalt war, blieben die Nord- und Westhänge leider sehr lang sehr hart […]

Gromo Spiazzi, 29.3.2015

Teil 3 von 3: Gromo – Spiazzi, 29.3.2015

Ich hätte es in Lizzola heute auch den ganzen Tag ausgehalten, trotzdem bin ich nach 13 Uhr noch zu einem zweiten Skigebiet gefahren, wollte mir endlich auch mal Gromo Spiazzi anschauen, wo ich kurz nach 14 Uhr ankam. 3h-Karte kostet normalerweise 20,- – hab sie dann aber um […]

Lizzola, 29.3.2015

Teil 2 von 3: Lizzola, 29.3.2015

Lizzola ist eines der Skigebiete, die früher keine allzuhohe Pirorität auf meiner Liste hatten. Letztes Jahr wollte ich es dann aber doch endlich mal gefahren sein – und just, als ich fahren wollte, war der Betreiber plötzlich pleite und das Skigebiet geschlossen. Mittlerweile gibt es neue Betreiber und so war […]

Bansko, 16.3.2015

Mo, 16.3.2015 – Tag 17, Bansko (Банско), km 10.970 (∆ 480 km)

Nachdem ich in Bulgarien ja schon in 7 Skigebieten war (Borovets, Tschepelare, Dobrinischte, Kartala, Malyovitsa, Pamporovoa, Vitoscha), war es doch mal an der Zeit, auch in Bansko vorbei zu sehen. Die Tageskarte kostete lt. Pistenplan 58,- BGN und lt. Website 46,- – keine […]

Kartepe, 14.3.2015

Sa, 14.3.2015 – Tag 15, Kartepe, km 9.875 (∆ 990 km)

Um 8 Uhr kam ich los, um 10 Uhr war ich in Kartepe. Kartepe ist das Skigebiet, das Istanbul am nächsten liegt, daher soll es insb. an den Wochenenden sehr voll sein. Nebenbei ist es eines der wenigen Skigebiete in der Türkei mit Meerblick, und […]

Gudauri, 10.3.2015

Di, 10.3.2015 – Tag 11, Gudauri, km 7.455 (∆ 705 km)

(Tour-Highlight und fotoreichster Tag der Tour)

Leider wieder etwas spät, gegen 11:30 Uhr, kamen wir im Skigebiet Gudauri (ca. 2.000-3.260m), mitten im Kaukasus, an. Im Gegensatz zu den letzten Skigebieten war es hier auch an einem Wochentag recht voll. Von den bishergen Skigebieten dieser Tour war […]

Gressoney, 23.11.2014

(Tag 2)

Um 5:40 Uhr bin ich aufgestanden, da ich früh genug ins Bett ging. In Cervinia sollten die Bahnen ab 8 oder 8:10 Uhr laufen, ich kam um 8:15 Uhr an, die Parkplatz-Ebenen an der Talstation sind doch etwas klein jetzt im Winter, es war schon alles voll, Chaos, die Leute stellten sich hier und […]

Febbio, Cento Croci, Sestola, … , 14.9.2014

14.9.2014

Kurz vor 7 Uhr stand ich auf – nachdem ich schon von ein paar Wanderern geweckt wurde – und sah mich hier am Piano di Pratorsi um. Das Lifthaus steht noch – wenigstens nicht ganz umsonst hier gewesen ;)

(Fotos anklicken zum Vergrößern)

^ Talstation SL

^ SL-Strecke, war ca. 500m lang (ca. 130 hm)

^ Wird wohl früher […]

Tignes, 7.7.2014

7.7.2014 (3. Tag: Tignes)

Als ich mir am Freitag für Montag + Dienstag Urlaub eingetragen hatte, waren die Wettervorhersagen ja weiterhin nicht besonders, wie schon die ganze Woche über. Für den heutigen Montag gab es in den letzten Tagen aber doch stets Verbesserungen, so dass es zumindest einige Stunden lang trocken mit ein paar Sonnenstrahlen werden […]

Livigno, 10.5.2014

Wie mittlerweile jedes Jahr ließ man auch heuer wieder in Livigno die Lifte bis 15.5. laufen. Genauer gesagt, die Agudio-6EUB Carosello, die 3SB Baby Lac Salin und die dahinter liegende 6KSB Federia. Und wie mittlerweile jedes Jahr war auch ich dabei. Skipass kostete heuer 10,- €, um 7:35 Uhr war ich am Parkplatz.

Ebenfalls wie üblich […]

Val d’Isere, 4.5.2014

Eigentlich wollte ich nicht bis zur letzten Talstation in Val d’Isere fahren, aber die Parkplätze davor schienen alle kostenpflichtig zu sein – also fuhr ich bis zur PB Fornet hinter, wo ich um ca. 8:30 Uhr ankam.

Musste noch kurz warten, bis die Kasse aufmachte, dann kaufte ich mir die Tageskarte um 48,50 € – nur […]

Montecampione, 15.3.2014

Da ich mir ja noch einige Skigebiete in der Lombardei vorgenommen hatte, genug Schnee war, das Wetter besser als in Nordtirol werden sollte, ging’s eben eine Woche nach dem Urlaub nochmal ein WE in die Lombardei. Wobei, es war diese Woche etwas fraglich, ob ich überhaupt zum Skifahren komme, da ich am Di oder Mi […]

Alto Campoo, 26.2.2014

FIST – Frankreich-Italien-Spanien Tour, Tag 8, Mi, 26.2.2014, Alto Campoo. km 3.125 (∆ 492)

Der Schneebericht auf der Homepage von Alto Campoo am Morgen war noch schlechter als der von gestern – sämtliche obere Sessellifte und Skilifte nicht in Betrieb. Immerhin schrieb man, dass weitere Lifte und Pisten im Laufe des Tages in Betrieb gehen sollen […]

Candanchú, 25.2.2014

FIST – Frankreich-Italien-Spanien Tour, Tag 7, Di, 25.2.2014, Candanchú. km 2.633 (∆ 398)

Da es von Canfranc Estacion ja nur ein paar Minuten nach Candanchu sind und der Wetterbericht eh nicht so toll gemeldet hatte, hab ich länger geschlafen und war erst gegen 9:45 Uhr im Skigebiet.

Tageskarte kostet 31,- + Pfand für die Keycard. Morgens war’s […]

Port Aine + Espot esqui + Tavascan, 22.2.2014

FIST – Frankreich-Italien-Spanien Tour, Tag 4, Sa, 22.2.2014, Port Aine + Espot Esqui + Tavascan. km 1.852 (∆ 210)

F) Port Ainé
G) Espot Esquí
H) Tavascan

Gegen 9:20 Uhr kam ich im Skigebiet Portainé / Port Ainé an bzw. an der 3SB unten und kaufte mir die Tageskarte um 32,- €, die in allen 3 Gebieten gelten würde. […]

Porté Puymorens, 21.2.2014

FIST – Frankreich-Italien-Spanien Tour, Tag 3, Fr, 21.2.2014, Porté Puymorens. km 1.642 (∆ 174)

Auf den Wetterbericht vertrauend hab ichs heute früh also langsam angegangen.

(Fotos anklicken zum Vergrößern)

E) Porté Puymorens

^ Als ich beim Vorbeifahren schnell die Cam zückte, dachte ich nicht, dass das eine PB-Talstation war – sonst hätte ich gehalten :-( – ist mir […]

Camurac & Ascou, 20.2.2014

FIST – Frankreich-Italien-Spanien Tour, Tag 2, Do, 20.2.2014, Camurac & Ascou. km 1.468 (∆ 148)

C) Camurac
D) Ascou

Da ich leider erst um 1:30 Uhr früh ins Bett kam und heute nicht wieder unter 6 Stunden schlafen wollte, ging’s eben erst um 8 Uhr zum Frühstücken. Am ersten Ziel kam ich gegen 10:30 Uhr an, Camurac, wo […]

Collet d’Allevard & Monts Jura, 28.1.2014

SonnigeSüdAlpen Tag 8: Di, 28.1.2014 – Collet d’Allevard & Monts Jura

Die Zielsuche für heute war doch recht schwierig, es sollte nicht zu weit von hier (Gap) weg sein, es sollte sonniges Wetter geben, es sollte halbwegs auf dem Weg nach Hause sein, es sollten alle für mich wichtigen Lifte geöffnet sein, …

Gerade der letzte Punkt […]

Sauze, 23.1.2014

SonnigeSüdAlpen Tag 3: Do, 23.1.2014 – Sauze

Das Wetter am Morgen war ja besser als gemeldet – immerhin hatte es nicht geschneit – dafür hätte es nachmittags wolkenlos sein sollen und davon waren wir weit entfernt. Nichtsdestotrotz war das Wetter schon OK und da es ja der schlechteste Tag des Urlaubs war und für den Rest […]