Kalender

January 2018
M T W T F S S
« Dec    
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
293031  

Archiv

Kitzbühel, 16.4.2016

Kitzbühel am Samstag .. da hatte die Sonnenvorhersage bei Bergfex mal wieder gar nicht gepasst. Fast durchgehend dicke Wolken. Dafür war wenigstens richtig, dass Wind kein Problem war. Hier und da war’s zwar etwas windig, die Bahnen konnten aber problemlos laufen.

Generell liefen sie aber eher langsam und teils mit weniger Fahrbetriebsmitteln, so dass man am […]

Febbio, 25.3.2016

Karfreitag, 25.3.2016 – Febbio

Nach 3 Tage Arbeiten hab ich mir Karfreitag nochmal Urlaub genommen, um ein letztes und drittes Mal in Folge ein verlängertes Wochenende in Italien zu verbringen.

Nachdem der Appennino ja etwas schneller zu erreichen ist als die Südalpen, konnte ich diesmal etwas länger schlafen. Um 4 Uhr stand ich auf, um 4:30 […]

Grand Massif, 24.12.2015

24.12.2015 – XMas 2015.1 – Grand Massif

(Vortag)

Ok, ich muss verrückt sein. Am 30. geht’s für über 3 Wochen nach Russland, Kasachstan usw. – und eine Woche vorher will ich die 4 Tage über Weihnachten noch für einen Alpenbesuch verwenden? Erschwerend kam hinzu, dass ich seit 1-2 Tagen eine Erkältung im Aufblühen verspüre…

Die letzten Jahre hat […]

Hintertux, 17.10.2015

Hintertux mag ich ja egtl. nur im Sommer (und bin dann die Abfahrten oft genug gefahren, dass ich sie im Herbst bei schlechterem Zustand und mehr Leuten nicht unbedingt brauch), aber durch die Snowcard wollt ich zumindest einen Herbsttag mal wieder mitnehmen. Bedingung war halbwegs brauchbares Wetter, möglichst Gletscher-Vollbetrieb und nicht zu spät im Herbst.

Nachdem […]

St. Anton am Arlberg, 30.8.2015

Einen Tag nach Ischgl ging’s nach St. Anton – aus dem gleichen Grund: Ich war im Winter nur 2x und musste noch den dritten Tag vom Freizeitticket einlösen ;-)

Bei der Ankunft an der Nassereinbahn war ich etwas überrascht, suggeriert das Sommerpano doch, dass auch diese und auch die Rendlbahn in Betrieb wären. Allerdings sind nicht […]

St. Anton am Arlberg, 19.4.2015

Eine Woche nach Lech fuhr ich dann auch wenigstens noch einmal nach St. Anton, wobei ich diesmal nicht alleine unterwegs war, sondern Kris mitfuhr. Wenn auch nicht den ganzen Tag, da er öfters mal eine Pause eingelegt hat.

Da es an diesem Wochenende recht kalt war, blieben die Nord- und Westhänge leider sehr lang sehr hart […]

Gromo Spiazzi, 29.3.2015

Teil 3 von 3: Gromo – Spiazzi, 29.3.2015

Ich hätte es in Lizzola heute auch den ganzen Tag ausgehalten, trotzdem bin ich nach 13 Uhr noch zu einem zweiten Skigebiet gefahren, wollte mir endlich auch mal Gromo Spiazzi anschauen, wo ich kurz nach 14 Uhr ankam. 3h-Karte kostet normalerweise 20,- – hab sie dann aber um […]

Lizzola, 29.3.2015

Teil 2 von 3: Lizzola, 29.3.2015

Lizzola ist eines der Skigebiete, die früher keine allzuhohe Pirorität auf meiner Liste hatten. Letztes Jahr wollte ich es dann aber doch endlich mal gefahren sein – und just, als ich fahren wollte, war der Betreiber plötzlich pleite und das Skigebiet geschlossen. Mittlerweile gibt es neue Betreiber und so war […]

Bansko, 16.3.2015

Mo, 16.3.2015 – Tag 17, Bansko (Банско), km 10.970 (∆ 480 km)

Nachdem ich in Bulgarien ja schon in 7 Skigebieten war (Borovets, Tschepelare, Dobrinischte, Kartala, Malyovitsa, Pamporovoa, Vitoscha), war es doch mal an der Zeit, auch in Bansko vorbei zu sehen. Die Tageskarte kostete lt. Pistenplan 58,- BGN und lt. Website 46,- – keine […]

Kartepe, 14.3.2015

Sa, 14.3.2015 – Tag 15, Kartepe, km 9.875 (∆ 990 km)

Um 8 Uhr kam ich los, um 10 Uhr war ich in Kartepe. Kartepe ist das Skigebiet, das Istanbul am nächsten liegt, daher soll es insb. an den Wochenenden sehr voll sein. Nebenbei ist es eines der wenigen Skigebiete in der Türkei mit Meerblick, und […]