Kalender

February 2009
M T W T F S S
« Jan   Mar »
 1
2345678
9101112131415
16171819202122
232425262728  

Archiv

SdI 2009 Tag 8: Sellata+Volturino+Viggiano, 28.2.2009

3 kleinere Skigebiete im Appennin – Schnee oder nicht Schnee, das ist hier die Frage…

SdI 2009 Tag 7: Laceno, 27.2.2009

Der heutige Tag hat mich vor neuen Herausforderungen gestellt: Der Kurvenradius in Verlängerung endete nicht in der gewollten Straße, sondern an einem Baum und einem Verkehrsschild…

SdI 2009 Tag 6: Pescasseroli + Capracotta, 26.2.2009

Pescasséroli hab ich aufgrund des netten Pistenplans ausgesucht – einige schwarze Abfahrten und einige Skirouten, dazu diese Art Hintenrum-Abfahrt mit dem unteren Verbindungs-SL – sah interessant aus….

SdI 2009 Tag 5: Ovindoli + Marsia, 25.2.2009

Mal wieder einer der typischen Appennin-Tage. Nein, diesmal nicht im Hinblick aufs Kuriositätenkabinett, sondern im Hinblick aufs Wetter….

SdI 2009 Tag 4: Monte Catria & Frontignano, 24.2.2009

Neuer Korblift + Alte ESL im Appennin

SdI 2009 Tag 3: Rucas, 23.2.2009

Weitblicke hoch über der Po-Ebene

SdI 2009 Tag 2: Pragelato, 22.2.2009

Pragelato (Piemont), Retro-Kult!

SdI 2009 Tag 1: Überblick + Cardada, 21.2.2009

Fjord-Pano am Lago Maggiore

Patscherkofel, 1.1.+15.2.2009

Einige nette Fotos vom Patscherkofel

Marilleva-Folgarida, 14.2.2009 inkl. Ex-Talabfahrt

Aufgrund eines anderen Topics hatte ich mir gedacht: Die ehemalige Talabfahrt in Marilleva muss ich mal ausprobieren.

Außerdem wollt ich noch ein paar alte Sessellifte in Marilleva verifizieren. Dass die Agudio-6EUB und der Korblift inzwischen ersetzt wurden, war mir ja klar. Aber was ist mit dem Rest?

Wallberg & Steinberg, 7.2.2009

Ungeachtet der geringen Schneemengen machte ich mich vor meiner Italien-Rundreise noch auf einen kurzen Sprung nach Bayern – wer weiß, ob’s im März nicht noch weniger hätte? Und die Homepage nannte ein paar cm Schnee, also wird’s schon funktionieren?

BoBW 2009 Tag 9: Scopello, 1.2.2009

9. und letzter Tag, 1.2.2009

Eigentlich wollte ich heute Vigezzo & Cardada fahren. Wetterbericht meldete aber so überhaupt gar nicht gut. Und bei Schlechtwetter Cardada? Ohne Sicht auf einen strahlendblauen Lago Maggiore? Näääh.

Also was dann?