Hintertuxer Gletscher, 9.5.2010

Dass mir der Schnee am 9.5. nicht wirklich getaugt hatte, hatte ich ja schon erwähnt. Zum Fotografieren war der Tag aber zumindest teilweise sehr brauchbar…

Abgesehen davon, dass ich an so winterlichen Tagen nur selten oben bin, hab ich außerdem auch noch einige andere Perspektiven fotografiert und mehrere zusammengefügte Panorama-Fotos gemacht:


^ Olperer-Hänge im Pano. Der linke Spaltenhang ist komplett zu, später sind sogar noch welche mitten drüber gefahren (!)


^ SL Olperer rechte Seite.


^ Pano-Stitch (2 x 3 Fotos) mit den Gefrorenen Wand – SL und der Geforenen Wand Spitze samt DSB
(Glaub das Foto ist etwas gestaucht, egtl. ist das ja schon etwas steiler hier)


^ GW-Hänge und Pano vom Olperer


^ GW-Hang


^ Zoom GW-Hang. Der Start der rechten Abfahrt wurde durch die Gletscherhöhle anscheinend etwas nach links verlegt.


^ Schneeverschiebungen zu Depotzwecken an der DSB Sektion IV (3b)


^ Schneeverschiebungen zu Depotzwecken an der DSB Sektion IV (3b)


^ Olperer-SL und GW-Hänge im Pano


^ Zoom Talstation 3SB Schlegeis samt Schneedepots


^ Riesige Schneedepots an der Abfahrt 3SB Schlegeis


^ Winterlicher TFH-Hang, dank Gletscherschmelze hat’s hier nun 3 Abfahrten in unterschiedlicher Steilheit.


^ Wow! Am Ausgang GB 3 muss man neuerdings bergauf gehen? Wo kommt der ganze Schnee her?


^ … evtl. die Lösung: Die Schneefräse der Terrasse. Günstiges Schneedepot :)


^ TFH-Bereich von der Abfahrt richtung Sommerbergalm


^ DSB Sektion III – GB 3


^ Zoom Mittelstation DSB Sektionen III-IV (3a-3b)


^ Von der Sommerbergalm zu Lärmstange und Kaserer-SL, die gletscherunüblich in 2 komplett verschiedene Richtungen gehen.


^ Bergspitze und Kaserer-Abfahrten im Zoom

You must be logged in to post a comment.