Kalender

May 2019
M T W T F S S
« Mar    
 12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
2728293031  

Archiv

Hintertux, 10.7.2016

So, 10.7.2016

So, endlich auch in Hintertux ein richtiger Sommerskitag, lange hat’s gedauert.

Die Nacht verlief klar, mit ca. +5° an der Gefrorenen Wand aber auch relativ warm. Dennoch ist die Klarheit wichtiger als ein oder zwei Grad Unterschied, die Pisten waren morgens gut gefroren, zumindest an der noch schattigen Gefrorenen Wand. Da die Temperaturen aber auf […]

Crans-Montana (Sommerski), 3.7.2016

Teil 4: Crans Montana – Sommerski, 3.7.2016

Gegen 8:45 Uhr kam ich in Crans-Montana an (Öffnung lt. Website 9 Uhr) und stand vor der Wahl Parkplatz oder Parkdeck? Vielleicht ist das Parkdeck günstiger. Keine Ahnung, ob dem so war, aber mit 1 CHF pro ca. 40 Minuten oder 15 CHF für den ganzen Tag, kann […]

Korblift Fedaia/Marmolada, 28.5.2016

Wie schon vor 2 Jahren entschloss man sich am Fedaiapass-Korblift, heuer die Saison zu verlängern – an den Wochenenden bis zur offiziellen Sommersaison. Das wollte ich mir natürlich nicht entgehen lassen.

Ganz so viel Schnee wie vor 2 Jahren liegt leider nicht, so dass für mich gemäß Blick auf die Webcams heute der vernünftig letzte Skitag […]

Disentis, 8.5.2016

So, 8.5.2016 – Disentis

(Vortag | Erklärung)

Am Nachmittag hab ich mir in Val Thorens an einer der Seilbahnstationen, wo es Gratis-Wifi gibt, nochmal die Wettervorhersagen für den morgigen Sonntag durchgeschaut. Italien (Cervinia + Prali) blieben am schlechtesten, somit die gleich mal abgehakt. Was somit übrig blieb, waren Disentis, Titlis und Toggenburg in der Schweiz, die Vorhersagen […]

Sölden, 9.4.2016

Letztes WE war ich in Sölden und in SFL. Also ich brauch jetzt echt endlich mal ein Tool für meine “Anti-Liste”. Die Liste an Skigebieten bzw. an Liften und Pisten innerhalb der Skigebiete, die ich aus diversen Gründen nicht mehr fahren will, das merk ich mir alles nicht mehr.

Neu hinzugekommen ist in Sölden die neue […]

Zillertalarena 3.4.2016

Schwerpunkt auch heute die Abfahrten, die ich bei meinen Besuchen in dieser Saison noch nicht gefahren bin.
Im Prinzip waren die beiden Tage schon ganz nett. Mit in Summe 270 km lt. GPS-Aufzeichnung war das vmtl. mein bisher ski-intensivstes WE ever. Und der Sulz strengt nachmittags schon ganz schön an, wenn man km-fressen will ;-)

^ […]

Kitzbühel, 2.4.2016

Schwerpunkt heute die Abfahrten, die ich bei meinen Besuchen in dieser Saison noch nicht gefahren bin. Wettermäßig war’s leider nicht so toll wie gemeldet, aber vielleicht blieb dadurch der Schnee etwas länger brauchbar. Geforeren und Hart war’s jeweils am Morgen, aber durch die sehr warmen Temperaturen (Sommerski-Bekleidung) war’s dann auch bald teils sehr sulzig.
Kitzbühel im […]

Febbio, 25.3.2016

Karfreitag, 25.3.2016 – Febbio

Nach 3 Tage Arbeiten hab ich mir Karfreitag nochmal Urlaub genommen, um ein letztes und drittes Mal in Folge ein verlängertes Wochenende in Italien zu verbringen.

Nachdem der Appennino ja etwas schneller zu erreichen ist als die Südalpen, konnte ich diesmal etwas länger schlafen. Um 4 Uhr stand ich auf, um 4:30 […]

Pertisau-Kellerjoch-Skiwelt, 30.+31.1.2016

Sa, 30.1.2016

Eigentlich hätte ich heute Mayrhofen wg. der Talabfahrt fahren wollen, aber die Woche war leider zu warm und die Abfahrt sah mehr braun als weiß aus. Vielleicht nächste Woche. Auf der Suche nach Alternativen, d.h. was ist gerade geöffnet, was hat vielleicht nicht so lange geöffnet usw. fiel die Entscheidung dann primär auf Pertisau. […]

Espace Diamant, 27.12.2015

27.12.2015 – XMas 2015.4 – Espace Diamant

Sagte ich nicht gestern erst, wie ungewöhnlich es sei, dass es in diesem riesigen Les Sybelles keine einzige Gondel- und Pendelbahn gibt? Nun, da gibt’s doch sogar noch ein derartiges Skigebiet in Frankreich: Espace Diamant. Um noch zu ein paar KSSL zu kommen, war ich heute dort. Auch wenn […]

Les Sybelles, 25.12.2015

25.12.2015 – XMas 2015.2 – Les Sybelles

Les Sybelles stand auch schon seit einigen Jahren auf meiner Liste, die Tageskarte kostet momentan vergünstigte 33,70; für morgen war die Verbindung geschlossen gemeldet und am Sonntag sollten bei leichten Mehrkosten mehr Pisten geöffnet werden. Also noch einen guten Tag erwischt heute? Eingestiegen bin ich in Saint Sorlin, um […]

Røldalsfjellet / Folgefonn Ski / Oppheim / Vikafjellet, 8.9.2015

Di, 8.9.2015 – Tag 5 – km 3.838 (Diff. 381 km) – Røldalsfjellet / Folgefonn Ski / Oppheim / Vikafjellet

Vorweg – war mit der beste und fotoreichste Tag der Tour. 3 geniale Straßen, 1 tolles Sommerskigebiet und noch das eine oder andere. Mit ca. 120 Fotos ist dieser Berichtstag daher etwas länger als sonst.

Nachdem ich […]

Hintertuxer Gletscher, 11.7.2015

Nachdem ich letztes Wochenende 3 Tage Skifahren war (Stubai, Cervinia, Tignes) und ich jetzt ohne gültige Skisaisonkarte egtl. nur noch alle 2 Wochen fahren will, hätte ich dieses WE egtl. ausfallen lassen wollen, aber bei den tollen Wetteraussichten und der Unsicherheit, wie es nächstes WE werden würde, “musste” ich doch meine Hintertux-Sommer-Saison einläuten.

Im Juli+August ist’s […]

Tignes, 5.7.2015

Um 6 Uhr stand ich auf und fuhr die Passstraße ein bisschen bergab, denn dort gab es am Straßenrand noch große Schneefelder. Ich füllte pro Kühlbox 2 Pet-Flaschen mit Schnee ab, wobei eh noch etwas Eis drin war (ich hatte die Flaschen mit Wasser gefüllt letzte Woche im Gefrierfach und am Freitag nachmittag mitgenommen). Sollte […]

Cervinia – Plateau Rosà, 4.7.2015

Kurz nach 7 klingelte mein Wecker, ich zog mich an usw., musste ja heute nicht fahren, da ich direkt am Seilbahnparkplatz stand. Kurzer Umblick – da hab ich dann auch schon Kaliningrad entdeckt. Wir gingen zur Kasse und mussten erst mal feststellen, dass – wieder einmal – noch keine Skipässe ausgegeben werden, da die Schweizer […]

Stubaier Gletscher, 3.7.2015

Fr, 3.7.2015 (Letzter Betriebstag)

Letztes Mal schrieb ich:
Betrieb ist ja noch bis Freitag, allerdings würde ich mir keinen Urlaubstag extra dafür nehmen. Geplant wäre für nächstes WE …. L2A und Tignes. L2A am Samstag, evtl. ist’s da durch Bettenwechsel etwas leerer. (Nachtrag, in der Webcam-Historie auf Bergfex nachgeschaut: Es gab am SL Puy Salie […]

Stubaier Gletscher, 27.+28.6.2015

27.6.2015

Heute wäre ich mit den Racecarvern wohl besser gefahren – die Pisten blieben den ganzen Vormittag hart, insb. dort, wo nur wenig gefahren sind. Hart genug, dass die Rennfahrer keine tiefe Furchen in den Schnee fuhren, aber auch nicht zu eisig. Gegen 11 Uhr konnte man von leichtem Firn sprechen, nach 12 hatte es am […]

Stubaier Gletscher, 13.6.+14.6.2015

13.6.2015

Skibetrieb ist seit Montag nur noch bis 12:30 Uhr (SL; 8KSB – 12:15), daher war ich schon um 7:30 an der Talstation. Kaum Sonne, teils starker Wind, über Nacht war’s bedeckt und warm – daher war der Schnee auch Früh wieder weich. On- wie Offpiste egtl. nicht so pappig, aber in den Flachstücken (zur 8KSB) […]

Stubaier Gletscher, 4.6.+6.6.+7.6.2015

4.6.2015

Warum man einen Revisionsplan macht, wenn man sich doch nicht daran hält, erschließt sich mir auch nicht wirklich. So wäre es geplant gewesen, natürlich mit dem Zusatz “Änderungen vorbehalten”:

Stubaier Gletscher 14.5.+16.5.+17.5.2015

Do, 14.5.2015 (Feiertag)

Heute startete ich wieder in meine Stubai-Saison. Dank Saisonkarte werde ich nun wieder jedes Wochenende bis zum Ende der Saison (Ende Juni, da man im Juli nur bis zum ersten Freitag fährt) droben sein.

Leider gab’s über Nacht etwas Neuschnee, der in den oberen Bereichen zu absolut nervigen Pisten führte. Die Mittelstationsabfahrten waren zwar […]