Kalender

December 2009
M T W T F S S
« Nov   Jan »
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
28293031  

Archiv

Talskiroute Schwendau (Mayrhofen) 2003-2010

Diesmal stelle ich ausführlichst meine Lieblingsabfahrt vor. Trotz der z.T. katastrophalen Zustände am Schluss ist das meine absolute Lieblingsabfahrt. War sie vor 6 Jahren schon, und sie ist es immer noch.

Gerlosstein 2003-2010

Platz 1 in meinem Ranking “Österreichische Kleinskigebiete” …

Berechnung der maximalen Sichtweite

Da ich mich schon mehrmals gefragt hab, wie weit man theoretisch von einem Gipfel überhaupt schauen kann ..

Fendels, 27.12.2009

“Fendels zählt zu den langweiligsten Skigebieten Tirols.”

So meine bisherige Meinung, die ich mir aber hauptsächlich daher angeeignet hab, da ich bisher fast ausschließlich zum Saisonanfang dort war. Mittlerweile muss ich aber zugestehen, dass es, wenn alles offen ist (vor allem die rechten Abfahrten am oberen SL und der 4KSB), für einen halben Tag ganz nett […]

Vals, 20.12.2009

Am Tag nach Madesimo ging’s…. nicht nach Oga, weil der obere SL Dosso le Pone als rot im Status war, sondern in eins der Graubündner Skigebiete….

Madesimo, 19.12.2009

Für heute wären 2 Ziele vorgesehen: Isolaccia/Oga oder Madesimo.

In Oga sollte der SL Dosso le Pone laufen. Und in Madesimo Groppera. Oga hatte heute ersten Betriebstag, die Lift-Öffnungsanzeige war gegen 9 Uhr leider noch nicht aktualisiert, es war noch alles rot. Dafür war in Madesimo die Groppera-PB offen. Also dann nach Madesimo.

Zillertalarena, Winter 2009/2010

Einige Fotos aus der Zillertalarena der heurigen Saison, Anklicken zum Vergrößern.

Karersee & Canazei-Marmolada, 5.12.2009

Wetterbericht und Schneemenge sprachen letzten Samstag für “irgendwo anders hin”.

Eigentlich wollt ich ja Sellarunde fahren, schon lang nimmer dort gewesen, mit Abstecher Marmolada, wenn offen … .. bzw. könnte man doch weiter südlich mal? Karerpass, Pellegrino, Rolle …. war ich ja auch noch nie.

Rosetta / San Martino di Castrozza, 19.7.2009

Lang stand die PB zur Rosetta in San Martino di Castrozza in den südlichen Dolomiten auf “meiner Liste”, heuer am 19.Juli war es endlich so weit: Nach einer Schlechtwetterfront sollte es schönes und nebelfreies Wetter geben, auch der Wetterbericht stimmte mit meiner Vermutung überein….