Kalender

December 2017
M T W T F S S
« Nov    
 123
45678910
11121314151617
18192021222324
25262728293031

Archiv

Stresa-Mottarone, 12.9.2010

Funi’talia-Tour 2010, Tag 9, So, 12.9.2010, Teil 3: Stresa – Mottarone (letzter Tag, letzter Teil)

Bielmonte, 12.9.2010

Funi’talia-Tour 2010, Tag 9, So, 12.9.2010, Teil 2: Bielmonte

^ V: Bielmonte

Nach Oropa ging’s wieder zurück nach Bielmonte. Den ESL bin ich ja im Sommer auch noch nicht gefahren ….

Oropa, 12.9.2010

Funi’talia-Tour 2010, Tag 9, So, 12.9.2010, Teil 1: Oropa

^ U: Oropa

Gegen 6:30 Uhr bin ich auch schon wieder aufgestanden (getreu dem Motto: Schlafen kann ich auch daheim, es ist Urlaub, ich hab keine Zeit :) ),

Frabosa, 11.9.2010 + Französische Pässe

Funi’talia-Tour 2010, Tag 8, Sa, 11.9.2010, Teil 2: Frabosa und zwischen
Farbosa und Lurisia

Lurisia, 11.9.2010

Funi’talia-Tour 2010, Tag 8, Sa, 11.9.2010, Teil 1: Lurisia

(Sagt man jetzt egtl. Lurìsia oder Lurisìa ?)

Rapallo – Montallegro, 10.9.2010

Funi’talia-Tour 2010, Tag 7, Fr, 10.9.2010, Teil 3: Rapallo – Montallegro

^ R Rapallo-Montallegro

Dritte und letzte Seilbahn, nach kurzer Rast an einer Autobahnraststätte, war Rapallo nähe Genua.

Montecatini: SSB BJ 1898, 10.9.2010

Funi’talia-Tour 2010, Tag 7, Fr, 10.9.2010, Teil 2: Montecatini

^ Q Montecatini

Livorno/Montenero: SSB BJ 1908, 10.9.2010

Funi’talia-Tour 2010, Tag 7, Fr, 10.9.2010, Teil 1: Livorno – Montenero

^ P Livorno – Montenero

Um kurz nach Mitternacht kam ich also ins Bettchen – schon gegen 3 Uhr wachte ich wieder auf, starker Regenschauer ist im Auto doch recht laut. Nach 10-15 Minuten war es vorbei und ich konnte wieder weiter schlafen….

Catino + Elba, 9.9.2010

Funi’talia-Tour 2010, Tag 6, Do, 9.9.2010

^ N Campo Catino
^ O Elba

Irgendwann ist er ja immer da – der Tag, wo mich irgendwann alles ankotzt. Dass es der heutige sein wird, war allerdings nicht wirklich klar….

Kalabrien & retour, 8.9.2010

Funi’talia-Tour 2010, Tag 5, Mi, 8.9.2010