Kalender

December 2018
M T W T F S S
« Nov    
 12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31  

Archiv

Fedaia / Marmolada, 8.6.2014 – Sommerski am See

Wie im Bericht von vor einer Woche bereits gesagt, ging’s heute nochmal zum Fedaia-Pass. Abfahrt war heute bereits um 5:20 Uhr, da ich einen Umweg über den Falzarego nehmen wollte. Die Lagazuoi-PB ist in Betrieb, und den Webcams nach sollte man mit etwas Fußweg abfahren können …

Gegen 8:40 kam ich am Fedaia an, an einem […]

Fedaia / Marmolada, 1.6.2014

Die besonderen Schneemengen – und evtl. auch die Tatsache, dass der Korblift voraussichtlich keine weitere Wintersaison mehr erleben darf – waren der Grund, dass es heuer keine Frühjahrspause gibt, sondern man den Lift an den Wochenenden im Mai und Juni bis zum Beginn der Sommersaison in Betrieb nimmt.

Am 1.6.2014 war ich dann auch endlich dort, […]

Passo Tonale / Presena, 25.5.2014

Meine letzten Besuche am Passo Tonale / Presena waren am 19.6.2004 und 15.6.2008. Mittlerweile fährt man auch hier nicht mehr so lang, aber bis Anfang Juni hält man immerhin noch offen. Getreu dem Motto “Wer weiß, wie lang die überhaupt noch bis in den Juni fahren” und weil die Talabfahrt noch einigermaßen fahrbar sein sollte, […]

Kitzsteinhorn, 24.5.2014

.. und das 5. Wochenende in Folge, wo zumindest ein Tag sehr geil war (Nauders/Madesimo, Val d’Isere, Livigno, Stubai, Kitzsteinhorn) – dieses Frühjahr will wohl den schlechten Anfang – und das letzte Frühjahr – wiedergutmachen!

Im Gegensatz zu den meisten meiner Besuchen der letzten 10-15 Jahre war ich heuer 1-2 Monate früher am Kitzsteinhorn. D.h. nicht […]

Livigno, 10.5.2014

Wie mittlerweile jedes Jahr ließ man auch heuer wieder in Livigno die Lifte bis 15.5. laufen. Genauer gesagt, die Agudio-6EUB Carosello, die 3SB Baby Lac Salin und die dahinter liegende 6KSB Federia. Und wie mittlerweile jedes Jahr war auch ich dabei. Skipass kostete heuer 10,- €, um 7:35 Uhr war ich am Parkplatz.

Ebenfalls wie üblich […]

Uttendorf-Weißsee, 29.3.2014

Auf der Suche nach einem interessanten Gebiet hab ich mich am Samstag zu einem Wiederholungsbesuch in Uttendorf-Weißsee im Salzburger Land, ein Tal westlich vom Kitzsteinhorn, entschieden, auch da mich die neue Tauernmoos-DSB interessiert hat.

Ca. Punkt 9 Uhr war ich am Enzingerboden – und die Parkplätze schon voll? Also parkte man eben so füllend, dass man […]

Vigiljoch+Maseben, 15.2.2014

Nachdem das Wetter am WE 15./16.2. nicht gut genug für ein Italien-WE war, hab ich mir wenigstens für den 15. etwas näheres gesucht, denn weit fahren wollte ich auch nicht.

Also ging’s erst mal zum “Nostalgieskifahren” aufs Vigiljoch, das ich bei meinem vorherigen (zweiten) Besuch ja doch etwas langweilig fand, aber die Abfahrt am ESL ist […]

Sappada, 6.1.2014

Egtl. hätte ich das verlängerte WE über 3 Tage in die Lombardei fahren wollen, aber 2 Tage Schlechtwetter waren gemeldet – ne, das brauch ich dann nicht.

Um das WE nicht ganz in Tirol abzuhängen, ging’s heute nach Sappada, das ich auch schon lange mal fahren wollte. Sappada liegt in den Dolomiten, Sexten, Kreuzbergpass und dann […]

Krummenau-Wolzenalp, 8.12.2013

Nach dem Desaster gestern in SFL wollte ich heute keinen 2. verlorenen Tag riskieren – und bin abends wieder stundenlang vor den Schneeberichten aus AT, DE, IT und CH gesessen.

Auf der Suche nach einem interessanten Gebiet mit nahezu Vollbetrieb, akzeptablen Preisen und im Tagesausflugsradius gelegen bin ich in der Schweiz über zwei Gebiete gestolpert. Mythen, […]

Folgaria, 1.12.2013

Folgaria (nähe Rovereto) lud am Wochende 30.11./1.12. zum Saisonstart mit Vollbetrieb und günstigen Skipässen (25,- € Tageskarte) ein, und da ich dort schon seit Jahren mal hin wollte, ließ ich es mir nicht entgehen. Fahrzeit von Innsbruck aus ca. 2,5h, italienische Maut 10,80 (einfach).

Nunja, Vollbetrieb gab es dann doch nicht ganz, weder von den Anlagen […]

Pertisau (Achensee), 17.3.2013

Eigentlich wollte ich am Sonntag, den 17.3.2013, nach Kössen fahren. Bzw. war ich auch schon dort, aber als ich ankam, war der Hauptparkplatz schon gesperrt (hatte ich vom Besuch letztes Jahr gar nicht in Erinnerung, dass der so klein sein sollte) und man wurde auf eine anderen Parkplatz umgeleitet.

So weit ich das gesehen hab, hätte […]

Kampenwand (Chiemsee), 16.3.2013

Es gibt Skigebiete, die überzeugen mich aufgrund ihres Panoramas (Flachland, See, Meer).

Es gibt Skigebiete, die überzeugen mich aufgrund ihrer alten oder besonderen Lifte.

Es gibt Skigebiete, die überzeugen mich aufgrund besonderer Abfahrten.

Nun, die Kampenwand kann praktisch in allen Punkten punkten. Eine schöne, alte, und besondere 4ZUB der Marke Hasenclever mit bunten Gondeln, ein schöner, alter PHB-ESL, […]

Nostalschi am Wolfgangsee II: Zwölferhorn, 9.12.2012

Nachdem ich am Samstag – wie schon am Freitag – stundenlang diverse Schnee- und Wetterberichte durchgegangen bin und immer wieder nichts gefunden hatte, was schon anständig Betrieb hatte, was mich interessiert, was akzeptabel anfahrbar und wettermäßig brauchbar ist, bin ich kurz vor Mitternacht auf Brauneck (quasi Vollbetrieb) und Zwölferhorn gestoßen. 20-40 cm Schnee und auf […]

Planai-Reiteralm, 3.11.2012

Es ist ja immer wieder erstaunlich, wieviel man in der Gegend um Schladming, abseits eines Gletschers, unter 2000m, bereits Ende Oktober / Anfang November fahren kann.

Cortina d’Ampezzo: Forcella Staunies, 22.9.2012

Am 22.9.2012 war ich – nach 2 Jahren – mal wieder am Gondelkorblift Forcella Staunies / Monte Cristallo in Cortina d’Ampezzo. Weil ich vor kurzem gelesen hatte, dass da eine Kombibahn geplant sei.

Was gibt’s sonst noch zu sagen, von der vielleicht schönsten Seilbahn der Alpen?

Kitzsteinhorn, 16.6.2012

Nach 3 Jahren war ich heute mal wieder am Kitzsteinhorn. Obwohl ich schon Bedenken hatte, dass der Neuschnee von dieser Woche noch recht nervig werden könnte – aber ich wollte die Langwiedabfahrt nicht verpassen.

Disentis, 19.5.2012

Disentis ist eines der wenigen Skigebiete, die im Mai, lange nach dem offiziellen Saisonende, nochmal an dem einen oder anderen Wochenende Skibetrieb anbieten. Wollte ich auch schon seit vielen Jahren mal machen, heuer nahm ich die Gelegenheit war.

Livigno, 12.5.2012

Zum Saisonende bin ich ja in den letzten Jahren immer mal wieder nach Livigno. Heuer war’s Schnee- und Sichtmäßig nicht so fotogen, also hab ich fast ausschließlich (und ausführlich!) die beiden alten Anlagen fotografiert:
– 6EUB Carosello (Agudio, die m.E. letzte existierende mit Mittelstation)
– 3SB Baby Lac Salin (Sacif, ich kenn keine andere 3SB von Sacif)

Hintertuxer Gletscher, 5.5.2012

Nachdem der Wetterbericht für Vormittag besser gemeldet hatte, bin ich 1 Stunde früher aufgestanden und war bereits um 8:30 an der Talstation, wo ich netterweise meinen Stammplatz in der Tiefgarage bekam.

Herzogstand & Blomberg, 12.2.2012

Zwischen meiner Frankreich und meiner Appennino-Tour war ich u.a. einen Sprung in Bayern: Das Wetter sollte endlich sonnig werden, und der Herzogstand meldete eine geöffnete Talabfahrt!

Um 10 Uhr kaufte ich mir die (ab 10 Uhr ermäßigte) Tageskarte und fuhr mit der PB nach oben. Von dem Aufstieg zum SL wusste ich (war auch im Sommer […]