Kalender

August 2018
M T W T F S S
« Jul    
 12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
2728293031  

Archiv

Veysonnaz/Thyon (4 Vallées), 26.11.2016

Teil 1: Sa, 26.11.2016 – Veysonnaz/Thyon (4 Vallées)

(Freitag)

So, dieses WE war es endlich so weit. Die Schnittmenge aus geöffneten Skigebieten, die mich interessieren, die halbwegs was interessantes offen haben, die einen günstigen Vorsaisonpreis haben und für die es eine brauchbare Wettervorhersage gibt, bot einiges zur Auswahl. Zudem fiel Ischgl weg (Konzert am SA – […]

Crans-Montana (Sommerski), 3.7.2016

Teil 4: Crans Montana – Sommerski, 3.7.2016

Gegen 8:45 Uhr kam ich in Crans-Montana an (Öffnung lt. Website 9 Uhr) und stand vor der Wahl Parkplatz oder Parkdeck? Vielleicht ist das Parkdeck günstiger. Keine Ahnung, ob dem so war, aber mit 1 CHF pro ca. 40 Minuten oder 15 CHF für den ganzen Tag, kann […]

Disentis, 8.5.2016

So, 8.5.2016 – Disentis

(Vortag | Erklärung)

Am Nachmittag hab ich mir in Val Thorens an einer der Seilbahnstationen, wo es Gratis-Wifi gibt, nochmal die Wettervorhersagen für den morgigen Sonntag durchgeschaut. Italien (Cervinia + Prali) blieben am schlechtesten, somit die gleich mal abgehakt. Was somit übrig blieb, waren Disentis, Titlis und Toggenburg in der Schweiz, die Vorhersagen […]

Les Diablerets – Glacier 3000, 5.5.2016

Mi, 4.5.2016 – Anfahrt

Da das WE um den 1.5. keinen zusätzlichen freien Tag bot und wettermäßig genauso unpassend war wie das Wochenende davor, ich aber doch nochmal ganz gerne etwas in den Westen gefahren wäre, nahm ich mir zu Himmelfahrt den Freitag frei. Ein paar Skigebiete haben ja noch offen und die Wettervorhersagen sind – […]

Tignes, 5.7.2015

Um 6 Uhr stand ich auf und fuhr die Passstraße ein bisschen bergab, denn dort gab es am Straßenrand noch große Schneefelder. Ich füllte pro Kühlbox 2 Pet-Flaschen mit Schnee ab, wobei eh noch etwas Eis drin war (ich hatte die Flaschen mit Wasser gefüllt letzte Woche im Gefrierfach und am Freitag nachmittag mitgenommen). Sollte […]

Cervinia – Plateau Rosà, 4.7.2015

Kurz nach 7 klingelte mein Wecker, ich zog mich an usw., musste ja heute nicht fahren, da ich direkt am Seilbahnparkplatz stand. Kurzer Umblick – da hab ich dann auch schon Kaliningrad entdeckt. Wir gingen zur Kasse und mussten erst mal feststellen, dass – wieder einmal – noch keine Skipässe ausgegeben werden, da die Schweizer […]

Cervinia 9.5.2015

Fr, 8.5.2015

Nachdem das Wetter in Nordtirol dieses WE nicht so besonders werden soll und in Italien noch ein paar Gebiete offen sind, stünde für’s WE also Livigno, Prali oder Cervinia am Plan. Also 2 von diesen 3. Prali oder Cervinia könnte man außerdem mit einem kleinen Einkaufsbesuch in Frankreich verbinden. Freitag Mittag las ich auf […]

Oga – San Colombano, 28.3.2015

Teil 1: Oga-San Colombano, 28.3.2015

Nachdem ich letztes Jahr zum ersten Mal in Oga – und begeistert – war, hatte ich mir ja vorgenommen, es möglichst so gut wie jedes Jahr zu fahren.

Heute gab es die vielleicht letzte Möglichkeit dieser Saison. Abfahrt um 5:45, nach ein paar kurzen Pausen – via Bernina – kam ich kurz […]

Verbier, 3.5.2014

Lang hatte ich mir überlegt, wo ich dieses WE hinfahre. Freitag freinehmen für ein verlängertes WE (mit 1.5.) machte keinen Sinn, da Freitag überall schlechtes Wetter prognostiziert wurde. Aber die Wettervorhersagen für SA und SO wurden im Laufe der Zeit doch besser. Also, wohin? Bin die geöffneten Skigebiete zig mal durchgegangen, bis ich mich irgendwann […]

Nauders, 25.4.2014

Da ich über Ostern wetterbedingt nicht weggefahren bin, wollte ich es wenigstens das WE drauf noch tun. Leider sollte am Sontag das Wetter wieder einmal schlecht werden – schließlich hab ich mich aber doch noch noch für einen Ausflug zumindest für Samstag entschieden, es sollte nach Chiesa oder Madesimo gehen. Auf dem Weg kommt […]

Rothwald, 21.12.2013

Nachdem ich jahrelang freiwillig darauf verzichtet hab, über Weihnachten weg zu fahren, war ich letztes Jahr ja über das verlängerte Vorweihnachts- und Silvesterwochenende im Piemont unterwegs, wo ich weder sonderliche Wartezeiten hatte, noch Probleme eine Unterkunft zu finden – booking.com sei dank.

Nachdem die Feiertage heuer etwas kuriosier fielen – 1 Tag arbeiten, frei, 1 Tag […]

Krummenau-Wolzenalp, 8.12.2013

Nach dem Desaster gestern in SFL wollte ich heute keinen 2. verlorenen Tag riskieren – und bin abends wieder stundenlang vor den Schneeberichten aus AT, DE, IT und CH gesessen.

Auf der Suche nach einem interessanten Gebiet mit nahezu Vollbetrieb, akzeptablen Preisen und im Tagesausflugsradius gelegen bin ich in der Schweiz über zwei Gebiete gestolpert. Mythen, […]

Verbier, 13.7.2013

Westalpen-Sommerski-Tour 2013 Juni/Juli
VIII. Verbier – Mont Fort

Fr, 12.7.2013 (Vorabend)

Egtl. wollte ich ja dieses WE nicht schon wieder in die Westalpen fahren. Aber Verbier hatte nach ca. 14 Jahren wieder Sommerski angeboten – vorerst nur dieses Wochenende. Um günstige 20,- CHF, das kann man sich nicht entgehen lassen.

Einigermaßen pünktlich kam ich abends weg und fuhr via […]

Rigi, 20.1.2013

Randgebiete – Tag 3: Sonntag, 20.1.2013 – Rigi

(Vorabend)

Nach Hochfelln hätte ich am Sonntag egtl. Kampenwand fahren wollen. Aber natürlich erst mal Wetterberichts-Check. Hm. In Ligurien am Montag doch Chance auf Sonne, und Santo Stefano hat ja von Sa-Mo offen. Dienstag solls auch gut werden, Mittwoch allerdings schlechter. Dienstag Abetone und dann Mittwoch wieder raus aus […]

Disentis, 19.5.2012

Disentis ist eines der wenigen Skigebiete, die im Mai, lange nach dem offiziellen Saisonende, nochmal an dem einen oder anderen Wochenende Skibetrieb anbieten. Wollte ich auch schon seit vielen Jahren mal machen, heuer nahm ich die Gelegenheit war.

Rochers-de-Naye, 29.1.2012

Le Grand Froid (Genève-Grenoble), 29.1.-6.2.2012 – Teil 1
Intro

Im Appennin lag noch nicht genügend Schnee, der 2-Wochen-Urlaub muss also noch warte, wohin in der 1 Woche? In Schottland lag ebenso wenig .. dann also in den Osten? Oder in den Westen?

Da in den französischen Nord-Alpen auch überdurchschnittlich Schnee lag und die 16-Tagesvorschau auf wetter.com egtl. ganz […]

Chasseral, Schauinsland, Ruhestein, 29.8.2011

Grenzgebiete 3. Tag, Mo, 29.8.2011

Da ich noch viel vor hatte – und natürlich es nicht verpassen wollte – hab ich mich zum Sonnenaufgang wecken lassen. War zwar etwas bewölkt, aber immerhin teilweise ganz guter Blick in die Alpen.

Cardada, 6.3.2011

Am Tag nach Oropa, also am 6.3.2011, ging’s nach Locarno, auf die (?) Cardada. Leider findet man ja nur einen mäßigen Schneebericht im Netz à la “Skibetrieb: ja” – aber man erfährt nicht, ob z.B. die Abfahrt an der KDSB noch geht.

Thusis & Avers, 29.1.2011

Sa, 29.1.2011: Thusis Hainzenberg Tschappina & Avers (SSWATW2011 Tag 1)

Als ich vor 2 Wochen ein bissl im Internet gestöbert hab, sind mir 2 Sachen aufgefallen:

Kultiges am Bodensee: Kronberg, 31.12.2010

Der Kronberg ist ein kleines Skigbiet in der Schweiz im Bodenseeraum, direkt vor dem Säntis. D.h. nach Norden hat man einen super Ausblick auf’s Flachland,